Schönheitsoperationen aus spiritueller Sicht

Lelelea

Member
13 Juni 2020
84
106
120
20
Hallo:)
Ich war mir unsicher ob dieses Thema überhaupt in dieses Forum passt... würde mich trotzdem sehr über antworten freuen.
Ich hatte letztens ein Gespräch mit einer Freundin über Schönheitsoperationen und wie sich diese energetisch auswirken, auch in Hinsicht auf den Aufstieg. Schönheitsoperationen finde ich sind mittlerweile sehr normal geworden und irgendwo verstehe ich das auch, das man eben so aussehen möchte wie man will. Eine Zeit lang hatte ich auch mal darüber nachgedacht so eine Operation zu machen. Ich bin dadurch auch auf das Thema Silent Subliminals gestoßen, die auf das Unterbewusstsein wirken und auch den Körper verändern sollen. Von der Wirkung bin ich auch überzeugt, höre diese ab und zu, aber Erfolge hatte ich noch keine.

Aber jetzt würde mich trotzdem mal interessieren, was den energetisch genau passiert, wenn von außen durch eine OP etwas verändert wird. Ich kann mir vorstellen dass das Körperbewusstsein eventuell ein Trauma erleiden kann oder ähnliches. Andererseits wenn jemand durch seinen Körper sich extrem unwohl fühlt, weil beispielsweise die Nase nicht so aussieht wie man möchte, dieses "Problem" dann behoben wurde und die Person nun glücklich und selbstbewusst ist, ist es doch auch etwas gutes oder nicht? Naja so ganz genau weiß ich nicht was ich von solchen OPs halten soll, ich weiß der 3 dimensionale Körper ist nicht das was man ist, jedoch hat man ja diesen Körper und kann ihn so gestalten wie man möchte.

Da ich in letzter Zeit einfach viel darüber nachdenke, würde mich über andere Meinungen zu diesem Thema freuen:)
LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: danielp9

Malzbier

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
6 Mai 2020
106
112
270
Das habe ich mich auch schon gefragt.
Auch was ist mit Inplantaten ?
Haben sie eine Auswirkung auf die Chakren oder das Bewusstsein des Menschen ?
Schließlich ist es Silikon.
 

Lelelea

Member
13 Juni 2020
84
106
120
20
Das habe ich mich auch schon gefragt.
Auch was ist mit Inplantaten ?
Haben sie eine Auswirkung auf die Chakren oder das Bewusstsein des Menschen ?
Schließlich ist es Silikon.
Ja Implantate würden mich auch interessieren.
Ich hab da mal ein paar Erfahrungsberichte von Frauen angeschaut die nachdem sie sich Brustimplantate einsetzen lassen haben, Depressionen bekommen haben und irgendwie eine extreme abneigung ihnen gegenüber. Ich denke auf eine Weise wird das elektromagnetische Feld des Körpers gestört. Zellen des Körpers haben ja auch bewusstsein und dieses reagiert sicherlich auch auf diese Implantate.
 

Malzbier

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
6 Mai 2020
106
112
270
Ich denke es hat bestimmt auch was damit zu tun warum ich mich operieren lasse. Wenn ich einen Mangel künstlich kompensiere kann es passieren dass ich mehr Mangel kreiere. Vielleicht nicht in diesem Leben vielleicht in einem anderen.
Manche Menschen lassen sich auch nur operieren weil sie es beruflich benötigen (Models Schauspieler) das setzt ganz andere Manifestationskräfte frei als wenn ich es machen lasse weil ich vermeintliche unschönheiten kompensieren will. Vielleicht wird der Mensch sich in einem anderen Leben diese OP nicht leisten koennen und gezwungen sein sich selbst zu akzeptieren wie er / sie ist.

Aber dann fühlt er / sie sich wahrlich schön.
 
  • Like
Reaktionen: Lelelea

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
453
1.432
1.020
www.osiris-isis.de
Energetisch betrachtet ist eine OP an eigenen physischen Körper ein heikles Thema. Ich habe schon mal einen Fall erlebt, wo eine Freundin von mit, die sehr hübsch war, mit ihrer Nase nicht zufrieden war. Visuell betrachtet war ihre Nase perfekt, sie hatte jedoch ein Problem besser gesagt einen Komplex damit und hat ihre Nase und sich selbst damit nicht akzeptiert. Sie hat sich ihre Nase dann nach ihren Wünschen korrigieren lassen, wodurch es zu Komplikationen kam. Das Ergebnis der OP war in ihren Augen schlimmer geworden als vorher. Für Sie hatte das zu bedeuten, dass eine weitere OP bzw. OP'S und weiteres Risiko notwendig waren um den Fehler zu korrigieren.

Energetisch betrachtet, hat Sie gegen ihre Natur und ihren höheren Geist verstoßen, weswegen eine fehlerhafte OP von ihr selbst manifestiert wurde. Sie hat dadurch auch Karma erschaffen und wird in kommenden Leben damit rechnen müssen, dass Sie mit einer riesen großen Nase oder schlechten aussehen geboren wird.

Spirituell betrachtet haben Sie ihre persönlichen Traumata und Verstrickungen in die Situation gebracht, wodurch es ihr persönliches Karma war. Die Seele von ihr war an dunkle Programme und Kräfte gebunden was noch weiteren Probleme mit sich brachte.

Es hängt immer davon ab, warum eine Schönheit OP gemacht wird und in wie weit sich das mit dem eigenen Gewissen und Herzen vereinbaren lässt. Das Herz und das eigene Gewissen sind immer ein Ausdruck des höheren Selbst und der höhere Geist würde niemals gegen uns selbst arbeiten. Was gegen uns arbeitet sind die Programme und Ideologien, welche wir durch die kranke Gesellschaft auferlegt bekommen.

Fazit: Es ist spirituell nicht akzeptabel an seinem physischen Körper Veränderungen vorzunehmen es sei dem diese sind Gesundheit bzw. Lebensnotwendig. Der physische Körper wurde im Einklang mit dem höheren Geist, Gott, dem eigenen DNA-Pool und dem Vermächtnis deiner Ahnen kreiert. Dein physischer Körper ist so betrachtet Gotts Schöpfung weswegen es keinen Grund gibt darin etwas zu verändern.

Das Bedürfnis einer Veränderung am eigenen physischen Körper resultiert in einem gestörten Bewusstsein das durch den Transhumanismus vorangetrieben wird. Es ist ein wichtiges Anzeichen das Transhumanismus auf einem sehr hohen Level aktive ist.

Genauso wie Schönheits OP in Mode gekommen sind, genauso wird auch das implantieren künstlicher Roboter ähnlicher Teile, Chips – Cyborgs in Mode kommen. Es ist nicht mehr die Frage ob sondern wann.

 
Zuletzt bearbeitet: