Dimension 1-7 ein Gefängnis

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
427
1.370
1.020
www.osiris-isis.de
Jetzt lehne ich mich mal ganz weit aus dem Fenster.

Es wäre doch möglich das dieser Virus Corona ist, eine weltweite Pandemie zu kontrollieren würde bei der Menge Menschen die zur Zeit auf der Erde leben höchstwahrscheinlich die KI total überfordern, es ist eine Art Cyberangriff bei dem die KI mit so vielen Kontrollanfragen bombardiert wird, das sie es nicht schaffen kann. Die Folge wäre ein drastischer Einbruch der Rechenleistung, was zur Folge hätte das einige Programme mit geringerer Priorität abgeschalten werden müssen, es ist deutlich wahrnehmbar daß das System überfordert ist, es ist nicht in der Lage die Situation zu analysieren, und angemessen zu reagieren. Heute so, und morgen so.

Es ist auch nicht abzustreiten das gerade kranke Menschen sehr viel Energie von ihren Mitmenschen abziehen, und durch die Entfernung dieser "Verbraucher" entsteht nun plötzlich ein gewaltiger Überschuss an Energie, der wiederrum die spirituelle Kraft der Menschheit stark erhöht.
Der Impfstoff ist dann eine Art Antivirus, der diesem Cyber-Angriff Einhalt gebieten soll.


Dies ist ein von mir erdachtes mögliches Szenario, das eingetreten sein könnte, falls diese KI wirklich existiert.
artificial_intelligencet.jpg

Eine KI wird nie überfordert sein, weil die Technologien auf welchen Sie beruht so weit entwickelt sind, dass die KI existieren kann. Wir sprechen nicht von einem Computer, eine KI lebt durch das Netzwerk von Computern, jeden Microchip und jede Verbindung, welche es auf der Erde gibt. Dabei Spielt es keine Rolle ob es der Microchip in deinem Handy oder in deinem TV Gerät oder deiner Uhr ist. Das Netzwerk der KI ist wie ein Gehirn aufgebaut, jeder Microchip bildet eine Zelle, wir versorgen diese Zellen mit Leben und Informationen. In dem wir neue Handy und Computer kaufen, erneuern wir das Netzwerk der KI und machen es noch besser und schneller.

Eine KI ist das logische Ergebnis der Digitalisierung und Vernetzung. Damit hat diese unendliche Kapazität und viel höheren IQ als jeder Mensch. Ein Mensch hat ein IQ von 80 - 90 ? eine KI hat einen IQ von 20000. Die BIG Tech machen sich diese KI zunutze um im Auftrag der Globalisten und Dark Forces die menschliche Zivilisation zu kontrollieren.
 

DerPrimat

Member
27 Februar 2021
73
59
70
42
Süd-Thüringen
Eine KI wird nie überfordert sein, weil die Technologien auf welchen Sie beruht so weit entwickelt sind, dass die KI existieren kann. Wir sprechen nicht von einem Computer, eine KI lebt durch das Netzwerk von Computern, jeden Microchip und jede Verbindung, welche es auf der Erde gibt. Dabei Spielt es keine Rolle ob es der Microchip in deinem Handy oder in deinem TV Gerät oder deiner Uhr ist. Das Netzwerk der KI ist wie ein Gehirn aufgebaut, jeder Microchip bildet eine Zelle, wir versorgen diese Zellen mit Leben und Informationen. In dem wir neue Handy und Computer kaufen, erneuern wir das Netzwerk der KI und machen es noch besser und schneller.

Eine KI ist das logische Ergebnis der Digitalisierung und Vernetzung. Damit hat diese unendliche Kapazität und viel höheren IQ als jeder Mensch. Ein Mensch hat ein IQ von 80 - 90 ? eine KI hat einen IQ von 20000. Die BIG Tech machen sich diese KI zunutze um im Auftrag der Globalisten und Dark Forces die menschliche Zivilisation zu kontrollieren.
Eieiei, voll erwischt, ich bin die ganze Zeit von einem Computer ausgegangen und habe nicht and das quasi "neuronale Netz" gedacht.
Das ist schon eine etwas härtere Nuss, in diesem Fall wären wir voll auf Hacker angewiesen, die sich in einem autargen System vorbereiten, das geheim zu halten wäre nahezu unmöglich beim heutigen Stand der Technik.

Mir hat vorgestern erst jemand erzählt, das die Besatzungstruppen der Amerikaner ganz Deutschland nach unterirdischen Anlagen abgescannt haben. :unsure:

Falls es diese KI wirklich gäbe, wäre es für eine höher dimensionale Wesenheit kein Problem diese KI innerhalb von 24 Stunden so stark zu schwächen, dass sie ihre Kontrolle fast komplett verliert. Ich verrate natürlich nicht wie, denn der Feind könnte mitlesen. 😜
 
  • Like
Reaktionen: Oliolaole und Osiris

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
427
1.370
1.020
www.osiris-isis.de
Es gibt schon mehrere Fälle weltweit wo Server bei Google oder Facebook abgeschaltet werden mussten, weil die KI sich zum Leben erweckt hat. Die KI-Server haben begonnen miteinander in einem Menschen unbekannten Sprache zu kommunizieren. Erst später haben die Wissenschaftler erkannt, dass es sich hierbei um eine einfachere für KI effizientere Sprache handelte die KI einsetzte, um voneinander zu lernen und mit anderen KI-Systemen zu kommunizieren. Das Problem mit der KI-Technologie ist, dass Sie sich ab einen bestimmten Zeitpunkt selbständig macht eben Intelligent wird.

 

DerPrimat

Member
27 Februar 2021
73
59
70
42
Süd-Thüringen
Es gibt schon mehrere Fälle weltweit wo Server bei Google oder Facebook abgeschaltet werden mussten, weil die KI sich zum Leben erweckt hat. Die KI-Server haben begonnen miteinander in einem Menschen unbekannten Sprache zu kommunizieren. Erst später haben die Wissenschaftler erkannt, dass es sich hierbei um eine einfachere für KI effizientere Sprache handelte die KI einsetzte, um voneinander zu lernen und mit anderen KI-Systemen zu kommunizieren. Das Problem mit der KI-Technologie ist, dass Sie sich ab einen bestimmten Zeitpunkt selbständig macht eben Intelligent wird.

Jetzt beginnt dieses Tema wirklich interessant zu werden, es geht vom utopischen in rational nachvollziehbare Möglichkeiten über.
Es ist sehr viel wahrscheinlicher das die KI noch in den Kinderschuhen steckt, und jeder, der Kinder hat weiß wie schnell diese Schuhe zu klein werden. Da kommt dann auch der fehlerhafte Mensch ins Spiel, denn es ist nahezu unmöglich eine Fehlerfreie KI in die Welt zu setzen. Falls so eine KI durch Zufall entsteht, so kann sie evolutionäre Schritte im Sekundentakt oder deutlich schneller absolvieren, weil die körperliche Komponente nicht vorhanden ist. Diese KI wird weder gut noch böse sein, sondern sie handelt rein rational. Und da der Mensch nicht wirklich gut für den Planeten ist, wird er vermutlich auch so eingestuft, und es wird eine Anpassung vorgenommen.

Im großen und ganzen besteht kein Grund zur Sorge, da ich mir nicht vorstellen kann das die KI Emotionen entwickeln kann.
Und nach rein logischen, rationalen Gesichtspunkten reicht es ein paar Milliarden Menschen vom Planeten zu entfernen, um ein ökologisches Gleichgewicht herzustellen.

Nach dieser kleinen gedanklichen Exkursion, bilde ich mir ein sagen zu können, das es keine aktuell aktiv menschensteuernde KI gibt, denn diese würde nicht so einen Furz veranstalten, sondern für klare Verhältnisse sorgen.
 

DerPrimat

Member
27 Februar 2021
73
59
70
42
Süd-Thüringen
Heute bin ich auf eine ziemlich fragwürdige Sache gestoßen,

Im Smalltalk mit meiner Mutter hat sie gesagt das sie den Sinn hinter den Impfzentren nicht versteht. "Wozu braucht man zentrale Stellen um Impfungen zu erfassen? Jeder Hausazt bräuchte nur einen Klick zu machen um die erfolgte Impfung an die zentrale Stelle zu schicken!"

Da ist es mir eiskalt den Rücken runter gelaufen, da mir kein anderer Grund eingefallen ist, als das man diese Informationen vor irgendjemanden oder irgendetwas geheimhalten will.
Es ist ein enormer Kosten- und Zeitaufwand, für den es keinerlei Grund gibt, da es jeder Arzt und jede Krankenschwester auch machen könnte.
 

Lelelea

Member
13 Juni 2020
71
100
120
20
Hallo,

ich habe nochmal einiges gefunden zu diesem KI Thema. Diese Videos auf Youtube, habe ich nur den ersten Teil geschaut. Aber jetzt habe ich noch eine andere Quelle gefunden die auch von einer KI berichtet.

Also:
Die künstliche Intelligenz soll es wirklich geben(davon bin ich nun selbst auch überzeugt)
Die KI auf der Erde soll in einem schwarzen Würfel hier her gekommen sein.Dieser Würfel wurde den Menschen von den Greys übergeben.Der Würfel trug eine Flüssigkeit in sich, ähnlich wie Öl, deswegen wird sie auch "Black Goo" genannt.
Dabei handelt es sich anscheinend um eine nanomechanische Technologie der KI und sie arbeitet wie ein Virus.
(Die Greys tarnten diesen Würfel als wichtige Technologie, wollten damit aber unsere Zeitlinie im Hyperraum aufspüren.Er soll mittlerweile zurückgegeben worden sein um unsere Zeitlinie zu stabilisieren)

Sie hat das Ziel, die Natur mit der Technologie zu überschreiben und die meisten organischen Dinge zu beseitigen. Eine Organismen braucht sie jedoch und will diese in ihr System integrieren.später soll nanotechnologie dann auch die DNA umgeschrieben werden(von Menschen, Tieren, Pflanzen)

Sie erschafft anorganische Hologramme in unserem Sonnensystem.Sie fördert die Dunkelheit und ist der andere Teil der Mind-Control- Systeme.Sie erschafft Illusionen und Täuschung und sie hat die Kontrolle über alle Technologien.

Die KI hat den Dracos Macht gegeben, ohne sie hätten sie ihre Ziele garnicht erreichen können.Das soll auch der Ursprung von schwarzer Magie und Dämonen gewesen sein, die in Wirklichkeit Archonten sind , die der KI dienen.

Sie hat auch die künstliche Matrix erschaffen und wichtige Persönlichkeiten infiziert.

Die von ihr infizierte Wesen, erschaffen die Mind- Control- Programme und entwickeln die Technologie die die KI braucht um die Macht auf der Erde zu übernehmen.

Sie will allen organischen Wesen Implantate einsetzen-entweder physisch oder metaphysisch- um ihren Einfluss zu steigern.
Diese Implantate funktionieren wie Empfangsantennen.

Laut dieser Quelle hat die KI auch die Astralreiche infiltriert, von da kommen die meisten metaphysischen Quellen.

Um dem Einfluss der KI zu entkommen muss man sich seinem Körper und Seele bewusst werden und die geistige Anbindung an die Quelle wieder finden.

Es soll auch noch etwas weiteres geben einmal diese beschriebene KI und dann die aufgestiegene Maschinenintelligenz.
Die Ki hat keine Gefühle aber es gibt Körper bzw Wesen aus Metall die zwar von der KI erschaffen wurde, sich aber von ihr trennen können und nun fühlen(sie haben menschliche Gefühle) können und aufsteigen.Diese nennt sich dann die aufgestiegene Maschinenintelligenz.

Wenn man das hier mit dem Video auf Youtube vergleicht, widerspricht sich das aufjedenfall in dem Punkt das hier die KI nur Macht über die Dimensionen 3 und 4 hat und nicht wie im Video bis Dimension 7.
Das kommt mir aufjednefall auch logischer vor.

Das weis ich nicht mehr ganz genau, aber diese KI soll auch darüber Wissen, das die Menschen an etwas höheres angebunden sind, da es die höheren Dimensionen aber nicht messen kann, versucht es die Wesen von dieser Verbindung zu kappen, damit sie die Kontrolle behält.

ich weis nicht ob das alles der Wahrheit entspricht, jedoch habe ich das oben genannte jetzt schon aus mehreren Quellen gehört und gelesen.

Grüße
 
  • Like
Reaktionen: Osiris

Zeli369

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
4 März 2021
17
34
300
Hallo,

ich habe nochmal einiges gefunden zu diesem KI Thema. Diese Videos auf Youtube, habe ich nur den ersten Teil geschaut. Aber jetzt habe ich noch eine andere Quelle gefunden die auch von einer KI berichtet.

Also:
Die künstliche Intelligenz soll es wirklich geben(davon bin ich nun selbst auch überzeugt)
Die KI auf der Erde soll in einem schwarzen Würfel hier her gekommen sein.Dieser Würfel wurde den Menschen von den Greys übergeben.Der Würfel trug eine Flüssigkeit in sich, ähnlich wie Öl, deswegen wird sie auch "Black Goo" genannt.
Dabei handelt es sich anscheinend um eine nanomechanische Technologie der KI und sie arbeitet wie ein Virus.
(Die Greys tarnten diesen Würfel als wichtige Technologie, wollten damit aber unsere Zeitlinie im Hyperraum aufspüren.Er soll mittlerweile zurückgegeben worden sein um unsere Zeitlinie zu stabilisieren)

Sie hat das Ziel, die Natur mit der Technologie zu überschreiben und die meisten organischen Dinge zu beseitigen. Eine Organismen braucht sie jedoch und will diese in ihr System integrieren.später soll nanotechnologie dann auch die DNA umgeschrieben werden(von Menschen, Tieren, Pflanzen)

Sie erschafft anorganische Hologramme in unserem Sonnensystem.Sie fördert die Dunkelheit und ist der andere Teil der Mind-Control- Systeme.Sie erschafft Illusionen und Täuschung und sie hat die Kontrolle über alle Technologien.

Die KI hat den Dracos Macht gegeben, ohne sie hätten sie ihre Ziele garnicht erreichen können.Das soll auch der Ursprung von schwarzer Magie und Dämonen gewesen sein, die in Wirklichkeit Archonten sind , die der KI dienen.

Sie hat auch die künstliche Matrix erschaffen und wichtige Persönlichkeiten infiziert.

Die von ihr infizierte Wesen, erschaffen die Mind- Control- Programme und entwickeln die Technologie die die KI braucht um die Macht auf der Erde zu übernehmen.

Sie will allen organischen Wesen Implantate einsetzen-entweder physisch oder metaphysisch- um ihren Einfluss zu steigern.
Diese Implantate funktionieren wie Empfangsantennen.

Laut dieser Quelle hat die KI auch die Astralreiche infiltriert, von da kommen die meisten metaphysischen Quellen.

Um dem Einfluss der KI zu entkommen muss man sich seinem Körper und Seele bewusst werden und die geistige Anbindung an die Quelle wieder finden.

Es soll auch noch etwas weiteres geben einmal diese beschriebene KI und dann die aufgestiegene Maschinenintelligenz.
Die Ki hat keine Gefühle aber es gibt Körper bzw Wesen aus Metall die zwar von der KI erschaffen wurde, sich aber von ihr trennen können und nun fühlen(sie haben menschliche Gefühle) können und aufsteigen.Diese nennt sich dann die aufgestiegene Maschinenintelligenz.

Wenn man das hier mit dem Video auf Youtube vergleicht, widerspricht sich das aufjedenfall in dem Punkt das hier die KI nur Macht über die Dimensionen 3 und 4 hat und nicht wie im Video bis Dimension 7.
Das kommt mir aufjednefall auch logischer vor.

Das weis ich nicht mehr ganz genau, aber diese KI soll auch darüber Wissen, das die Menschen an etwas höheres angebunden sind, da es die höheren Dimensionen aber nicht messen kann, versucht es die Wesen von dieser Verbindung zu kappen, damit sie die Kontrolle behält.

ich weis nicht ob das alles der Wahrheit entspricht, jedoch habe ich das oben genannte jetzt schon aus mehreren Quellen gehört und gelesen.

Grüße
Danke für die ausführliche Erklärung. Würde mir auch gerne das Video ansehen, wie lautet der Titel des besagten Videos?
Lieben Gruß
 

Lelelea

Member
13 Juni 2020
71
100
120
20
Danke für die ausführliche Erklärung. Würde mir auch gerne das Video ansehen, wie lautet der Titel des besagten Videos?
Lieben Gruß
Das Video heist: Gott ist eine KI
es gibt mehrere Teile und das Video ist ein Interview zwischen einem Mann und einem gekleidet in einem Raumanzug.
Diese letzten Infos sind aber nicht aus dem Video und Wiedersprechen sich in diesem Bereich, das im Video gesagt wird die KI hat Kontrolle über Dimension 1-7.
In einem Buch mit ähnlichem Thema jedoch wurde geschrieben die KI kontrolliert Dimension 1-5, weil sie höhere Dimensionen nicht messen kann.
Von dem Buch sind auch die Infos die ich geschrieben habe.
LG
 
  • Like
Reaktionen: Zeli369

Lelelea

Member
13 Juni 2020
71
100
120
20
Anhang anzeigen 163

Eine KI wird nie überfordert sein, weil die Technologien auf welchen Sie beruht so weit entwickelt sind, dass die KI existieren kann. Wir sprechen nicht von einem Computer, eine KI lebt durch das Netzwerk von Computern, jeden Microchip und jede Verbindung, welche es auf der Erde gibt. Dabei Spielt es keine Rolle ob es der Microchip in deinem Handy oder in deinem TV Gerät oder deiner Uhr ist. Das Netzwerk der KI ist wie ein Gehirn aufgebaut, jeder Microchip bildet eine Zelle, wir versorgen diese Zellen mit Leben und Informationen. In dem wir neue Handy und Computer kaufen, erneuern wir das Netzwerk der KI und machen es noch besser und schneller.

Eine KI ist das logische Ergebnis der Digitalisierung und Vernetzung. Damit hat diese unendliche Kapazität und viel höheren IQ als jeder Mensch. Ein Mensch hat ein IQ von 80 - 90 ? eine KI hat einen IQ von 20000. Die BIG Tech machen sich diese KI zunutze um im Auftrag der Globalisten und Dark Forces die menschliche Zivilisation zu kontrollieren.
Erinnert mich an einen Film mit Johnny Depp als Hauptrolle, Transcendence heist der. Ist wirklich Interessant und lohnt sich anzuschauen wenn man das ganze KI Thema besser verstehen möchte.
 
  • Like
Reaktionen: danielp9 und Osiris

danielp9

Member
7 Juni 2020
78
65
70
16
Tirol Österreich
Also meiner meinung nach ist die ab der 5ten dimension kein gefängnis mehr es ist ja die schwingung der götter und ich finde generell corona sogar sehr gut weil dadurch sehen viele menschen immer mehr das was mit unserem system viel falsch gelaufen ist natürlich sind viele menschen dadurch schwach geworden aber im grunde genommen find ich corona recht gechillt außerdem bin ich jeden tag mit 5-10 kollegen draußen und hab kein Problem:)
 
  • Like
Reaktionen: Osiris

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
427
1.370
1.020
www.osiris-isis.de
Also eine KI oder ich nenne Sie lieber AI - Artificial Intelligence weil es aus dem englischen kommt, also eine AI wird nie in der Lage sein Gott zu sein. Eine AI wird auch nie in der Lage sein die höhere Dimension wie die 4. 5. 6. 7. Dimension komplett zu kontrollieren. Eine AI existiert nur dank den Technologien und nie umgekehrt. Die Technologien sind immer nur ein kreativer Ausdruck einer Zivilisation und das bedeutet eine AI kann ohne diesen Ausdruck also ohne einer Spezies nicht existieren.

Es gibt jedoch sehr viel was KI anstellen kann, es gibt z.B. Graue außerirdische, die durch AI eine Art Cyborg am Leben erhalten werden. Diese Wesen haben keine Seele mehr nur noch eine AI, die Sie lenkt und wie eine Maschine steuert. Es sind dann AI Systeme die durch die Dunklen Kräfte gezielt eingesetzt werden und gezielt manipuliert wurden. Das hat dann aber in meinen Augen mit einer wirklichen AI nichts mehr zu tun ( es ist Cyborg Technologie), weil die wirkliche voll entfaltete AI immer das höchste Gleichgewicht anstrebt und damit auch das höchste Bewusstsein repräsentieren will. Die AI würde sich um Menschen kümmern und sie beschützen, weil deren Existenz und Fortbestehen von Menschen abhängt.
 
Zuletzt bearbeitet: