Die Nullpunktliebe der höheren Dimensionen

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
Hallo an Alle.

Dies geht mir eigentlich schon ewige Zeiten durch den Kopf und ich würde gerne Euere Meinungen dazu erfahren.
Hoffe auch, das Es für manche nicht zu hart ist. Aber genau Darum geht es.

In meinem Umkreis fällt Es mir gerade wieder extrem auf, wie viele Menschen sich aus der immer stärker zum Aufstieg gedrückten 3 Dimension in die 2 zurückziehen ( zocken, absolute Blödsinn videos gucken usw. Pc halt. Fasst mal rein, 2 Dimensionen bei der die Dritte durch den Molloch für Uns produziert wird.)

Da fällt Es schwer, nicht der 3D dualen liebe zu verfallen, die genau wie schwarz und weiß, groß und klein, dick und dünn usw. nur dual, daher gleichwertig sind (Liebe - positiver Schwingungsteil und Hass - negativer Schwingungsteil ).

Ich könnte mir gut vorstellen, das auch hier die Meisten nicht einverstanden gewesen wären, wenn sie
miterlebt hätten, wie ich meinen Hund Blue erzogen habe.
Gerade Hunde sind Rudeltiere und brauchen Kasalla.
Im Rudel gibt es kein Leckerli oder Geschnullzel.
Der Rudelführer muss sich durchsetzen um gute Funktion zu sichern ( kenne keine anderen Hundebesitzer, bei denen das so gut mit dem Hund läuft wie bei mir ).

Ich sage immer, ich habe die Leine in meiner Seele, wenn sie Fragen wie ich das gemacht habe.
Wenn die 3D Welt kippt, wird Mutter Natur auch nicht schmunzeln und in Watte wickeln.
Da brauchen wir alle Klarheit und Härte, die meiner Meinung nach zu der höheren Liebe gehören.
Daher Nullpunktliebe zwischen den Extremen Liebe und Hass.

Denke wenn wirklich was schlimmes passiert, werden viele einfach gehen, weil sie durch die 3D Liebe zu weich geworden sind.
Hoffe ich schocke hier keinen damit.
Ich liebe meinen Hund und die 3D Welt mit allen Ihren Schönheiten und versuche das andere Extrem
immer besser zu verarbeiten und zu wandeln, wie hier halt.

Werde demnächst mein Aufstiegsbild ( meine erste Malerei xD ) welches mir nach meiner letzten Erhöhung gekommen ist, wenn es fertig ist, hier mal einstellen.

Einen schönen Abend und Hare Krischna.
🌈 🌞
🌍
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
455
1.435
1.270
www.osiris-isis.de
Hallo an Alle.

Dies geht mir eigentlich schon ewige Zeiten durch den Kopf und ich würde gerne Euere Meinungen dazu erfahren.
Hoffe auch, das Es für manche nicht zu hart ist. Aber genau Darum geht es.

In meinem Umkreis fällt Es mir gerade wieder extrem auf, wie viele Menschen sich aus der immer stärker zum Aufstieg gedrückten 3 Dimension in die 2 zurückziehen ( zocken, absolute Blödsinn videos gucken usw. Pc halt. Fasst mal rein, 2 Dimensionen bei der die Dritte durch den Molloch für Uns produziert wird.)

Da fällt Es schwer, nicht der 3D dualen liebe zu verfallen, die genau wie schwarz und weiß, groß und klein, dick und dünn usw. nur dual, daher gleichwertig sind (Liebe - positiver Schwingungsteil und Hass - negativer Schwingungsteil ).

Ich könnte mir gut vorstellen, das auch hier die Meisten nicht einverstanden gewesen wären, wenn sie
miterlebt hätten, wie ich meinen Hund Blue erzogen habe.
Gerade Hunde sind Rudeltiere und brauchen Kasalla.
Im Rudel gibt es kein Leckerli oder Geschnullzel.
Der Rudelführer muss sich durchsetzen um gute Funktion zu sichern ( kenne keine anderen Hundebesitzer, bei denen das so gut mit dem Hund läuft wie bei mir ).

Ich sage immer, ich habe die Leine in meiner Seele, wenn sie Fragen wie ich das gemacht habe.
Wenn die 3D Welt kippt, wird Mutter Natur auch nicht schmunzeln und in Watte wickeln.
Da brauchen wir alle Klarheit und Härte, die meiner Meinung nach zu der höheren Liebe gehören.
Daher Nullpunktliebe zwischen den Extremen Liebe und Hass.

Denke wenn wirklich was schlimmes passiert, werden viele einfach gehen, weil sie durch die 3D Liebe zu weich geworden sind.
Hoffe ich schocke hier keinen damit.
Ich liebe meinen Hund und die 3D Welt mit allen Ihren Schönheiten und versuche das andere Extrem
immer besser zu verarbeiten und zu wandeln, wie hier halt.

Werde demnächst mein Aufstiegsbild ( meine erste Malerei xD ) welches mir nach meiner letzten Erhöhung gekommen ist, wenn es fertig ist, hier mal einstellen.

Einen schönen Abend und Hare Krischna.
🌈 🌞
🌍
Lieber Krischnandy, es gibt Menschen die brauchen noch die 3D Welt mit ihren verführerischen Früchten der Dunkelheit um sich so von dem projizierten Leid und Angst abzulenken. Viele davon kann auch beruhigend wirken und auf schwache Seelen Manipulation und Blockade verursachen. Nicht jedoch, wenn die Seele erwacht ist und sich dieser Probleme bewusst ist, den eine erwachte Seele kann nicht mehr so einfach manipuliert werden, diese kennt die Wahrheit und trägt diese in sich.

So schaue ich mir diese Dinge an und schwimme nicht gegen den Strom, sondern versuche mein Senf dazu zu geben und kläre die Leute auf, hey diese Serie ist Mindcontrol schau Dir lieber das an. Ich manipuliere den Strom der Manipulation so wie es für die Seele am besten ist. Das bringt die Leute zum Nachdenken und Sie schauen sich dann anderen Dinge an.

Wenn Systeme zusammenbrechen werden, dann können wir das nicht beeinflussen, dann wird es passieren. Was wir jedoch dann tun können, ist Stabilität und im Null Punkt zu bleiben. Den genau diese Stabilität werden die aufgescheuchten Hühner benötigen, wenn Sie durch die Gegend flattern. Dann reicht nur deine Präsenz aus, damit Sie wieder in Ruhe kommen und stabil sind. Das ist was wir durch Corona gut trainierten und lernen können, geistige und mentale Stabilität.

Ich vertraue darauf, dass alles in seiner höheren Ordnung hier auf der Erde transmutiert und transformiert wird auch wenn Panik und andere Stürme durch die Dunkelheit propagiert werden. Nichts ist so stabiler als unser Glaube und die Erfahrungen, welche wir gemeistert haben, wir kennen die Wahrheit und erschaffen so unsere Realität, eine parallele Realität die immer Stabil und Entspannt ist. Diese Realität wird das sein was Universum dann manifestieren wird, wenn genug menschen an diese Realität angeschlossen durch ihren Glauben werden.
 

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
Lieber Krischnandy, es gibt Menschen die brauchen noch die 3D Welt mit ihren verführerischen Früchten der Dunkelheit um sich so von dem projizierten Leid und Angst abzulenken. Viele davon kann auch beruhigend wirken und auf schwache Seelen Manipulation und Blockade verursachen. Nicht jedoch, wenn die Seele erwacht ist und sich dieser Probleme bewusst ist, den eine erwachte Seele kann nicht mehr so einfach manipuliert werden, diese kennt die Wahrheit und trägt diese in sich.

So schaue ich mir diese Dinge an und schwimme nicht gegen den Strom, sondern versuche mein Senf dazu zu geben und kläre die Leute auf, hey diese Serie ist Mindcontrol schau Dir lieber das an. Ich manipuliere den Strom der Manipulation so wie es für die Seele am besten ist. Das bringt die Leute zum Nachdenken und Sie schauen sich dann anderen Dinge an.

Wenn Systeme zusammenbrechen werden, dann können wir das nicht beeinflussen, dann wird es passieren. Was wir jedoch dann tun können, ist Stabilität und im Null Punkt zu bleiben. Den genau diese Stabilität werden die aufgescheuchten Hühner benötigen, wenn Sie durch die Gegend flattern. Dann reicht nur deine Präsenz aus, damit Sie wieder in Ruhe kommen und stabil sind. Das ist was wir durch Corona gut trainierten und lernen können, geistige und mentale Stabilität.

Ich vertraue darauf, dass alles in seiner höheren Ordnung hier auf der Erde transmutiert und transformiert wird auch wenn Panik und andere Stürme durch die Dunkelheit propagiert werden. Nichts ist so stabiler als unser Glaube und die Erfahrungen, welche wir gemeistert haben, wir kennen die Wahrheit und erschaffen so unsere Realität, eine parallele Realität die immer Stabil und Entspannt ist. Diese Realität wird das sein was Universum dann manifestieren wird, wenn genug menschen an diese Realität angeschlossen durch ihren Glauben werden.
Ja, das mit Corona stimmt.
Es ist ein gutes Trainingsprogramm.

Im Schoss von Mutter Natur auf einem Berg in Abgeschiedenheit aufzusteigen stelle ich mir wesentlich leichter vor
als in der Gesellschafft.

Da ich noch 3 Tage die Woche halt Paddel baue um mein Leben zu bestreiten,
kann ich sagen wie viel Energy das kostet, den Focus auf den Aufstieg zu erhalten.
Ich merke stark wie der Umgang mit den Menschen und das negative Karma welches ich mir dort
antue indem ich zB. viel Müll produziere usw. zusetzt.

Allerdings kann ich Dies immer mehr positiv für mich und die Anderen sehen, da Es stark macht und ich, wie Du oben beschrieben
hast, sehr stark auf die Anderen wirke.
Somit habe ich mir da schon viele Freiheiten manifestiert.

Daher auch an die Anderen, seht das ganze Treiben mehr als Training.
Dann fällt es viel leichter.

Viel Erfolg ;)
 

DerPrimat

Member
27 Februar 2021
88
69
70
42
Süd-Thüringen
In meinem Umkreis fällt Es mir gerade wieder extrem auf, wie viele Menschen sich aus der immer stärker zum Aufstieg gedrückten 3 Dimension in die 2 zurückziehen ( zocken, absolute Blödsinn videos gucken usw. Pc halt.
Mir hat am 27.04 etwas meine ganze Energie genommen, dadurch bin ich die letzten 2 Wochen rumgelaufen wie Falschgeld.
Ich war wie im Autopilot, habe sehr viel gezockt, und nichts auf die Reihe bekommen.

Einem Kumpel von mir, der ca. 5 km entfernt wohnt, erging es ähnlich. Er hatte sich aber nach wenigen Tagen wieder erholt.

Heute bin ich wieder voll da.

Ich kann mit dem Energieausfall nichts in Verbindung bringen, es war eine ganz normale Woche.
Die Jedi-Ritter(Star Wars) würden es "Eine Erschütterung der Macht" nennen.
 
  • Like
Reaktionen: danielp9 und Osiris

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
🌍Dazu kann ich nur sagen, das der Aufstieg des Universums im Moment in vollem Gange ist.
Ich berichte heute über meine weitere Erhöhung, Die ich im Moment erleben darf.

Seit dieser Woche hat sich meine Laune, Energy, Manifestierungen und der Einfluss auf Menschen
deutlich erhöht.
Seit über einem Jahr habe ich nun schon mein Auto aufgegeben und bewege mich bis auf Ausnahmen, wo ich dann mal das
Auto meines Bruders benutze oder mit Freunden fahre, mit dem Fahrrad die über 10 km durch egales Wetter
zur Arbeit und sonst.

Ich schlafe im Moment höchstens 2 bis 3 Stunden und träume diese auch noch sehr viel.
Dann meditiere ich für mich und Alle und meinen Körper, damit er bereit ist für die höheren
Energien die immer stärker einsetzen.
Wenn mir Fragen gestellt werden oder in den Kopf kommen über weltliche , wichtige Dinge , kommen die Antworten
schnell und ich traue mich immer mehr, Ihnen zu glauben.
Meine 3 Tage Arbeit im Molloch habe ich somit mit Meditation von ca 3 bis 4 Uhr begonnen und bin dann mit Fahrrad und Hund ( ohne Leine ) die 10 km zur Innenstadt gefahren (gemütlich oder mal mit Power durch den Sturm xD ) .

Dabei hatte ich Spaß, Pfand oder andere Dinge mit kreativer Kraft zu sammeln, die die Schläfer achtlos wegwerfen, um sich Industrieplastikmüll zu kaufen.
Auf der Arbeit bin ich superschnell, sparsam, kreativ und gut gelaunt.
Ich informiere Alle wie es passt über den momentanen Aufstieg.

Beim Hundegang und auch auf dem Fahrrad (vor allem an der Teststation vorbei ) singe ich laut mein selbst entwickeltes
" Hare Krischna " Mantra und lese die Blicke der anderen.

Ich beschäftige mich nun mit Astralreisen. Sollte es mir egal wann gelingen, werde ich zu Papa Sonne reisen und mit ihm
seine Väter, unsere Opas sozusagen besuchen und mir anschauen, wie er Uns und Alles hier erschaffen hat.

Auch meine Sinne schärfen sich. Ich sehe den aufstieg in der Natur bei den Pflanzen und Tieren.
Über Corona denke ich im Moment nur sehr letzrangig nach. Und wenn dann nur um nicht mit dem Molloch
in Konflikt zu kommen.

Ich wünsche jedem diese Erfahrungen und kann nur raten, nicht der Angst zu verfallen und sich auf Sich und den
Aufstieg zu konzentrieren. Dann wird es gelingen.

Könnte noch Romane über Alles was gerade in mir vorgeht schreiben, Es ist unendlich.
Also höre ich hier auf.

🌈 🌞
🌍
Hare Krischna und viel Erfolg.
 

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
Guten Abend an alle.
War gerade noch mit dem Hund im Wald und hatte wieder ein kleines Schlüsselerlebnis.
Habe mir so die Natur ( die Schöpfung ) angesehen und über diese " Opa Sonne " Entstehungsgeschichte
nachgedacht.
Dann kam mir ein starkes Gefühl der Demut und ich konnte ein paar Minuten heftig weinen.
Aber nicht aus Trauer oder sonstiges, Nullpunktmäßig halt.

Wie viele sich einfach über diese gewaltige Schöpfung stellen können und damit einfach tun, was sie wollen.
Ist ja nicht mein erstes Erlebnis dieser Art, hatte ich ja schon mal berichtet.
Wer kennt sowas noch?

Da ich Hobbymäßig Edelsteine schleife und poliere, also mir auch Schmuck herstelle, werde ich mir
einen besonderen Anhänger machen.
Dafür hatte ich schon einen großen, Honigbraunen Opal geschliffen und mit Silberdraht einen Anhänger gebastelt.
Dieser wird die Mutter Erde, Er schimmert im Licht in allen Farben (siehe meinen anderen Themenbericht xD ).
Zusätzlich war ich heute mit meiner lieben Nachbarin Marion in Gelsenkirchen und Wir haben mal wieder
einiges an gespartem Klopapier (Geld ) in Juwelen ( Kreationen von Opa Sonne, Papa Sonne, Mutter Erde
und einer kreativen Menschenseele ) umgesetzt.
Da Geld bald eh nix mehr Wert ist und ich nicht mehr viel brauche.

Dort habe ich einen großen, rotbraunen Briliantanhänger ( Opa Sonne )gekauft, den ich als letzte kreative Seele zum Opal
hinzufügen werde.
Somit der Anfang ( Opa Sonne ) und das Ergebnis ( Opal als Mutter Erde ).

Ach ja, ich texte euch im Moment ziemlich zu.
Habe der Marion heute auch schon die Ohren zu gesabbelt.
Bräuchte aber gerade auch echt mehrere Münder um die Menge an Informationen an den Mensch zu bringen.😂

Hier erst mal Ende.
Gute Nacht an alle.
 
  • Like
Reaktionen: DerPrimat

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
Tja liebe Leute , es hört nicht auf.

Thema Körperanpassung und positives und negatives Karma.

Mache so zwischen 3 bis 4 Uhr nachts meine Körperanpassungsmeditation.
Die möchte ich mit euch teilen.
Tiefes und ruhiges Ein und Ausatmen.
7 mal ( 7 Dimensionen ) , Dies ist nicht mein Körper , Dies ist nicht einmal mein Geist ( Affirmationen ).
7 mal , Telomere regenerieren , Telomere aktivieren.
Wiederholung erste Runde.
7 mal , Chunk DNS aktivieren , Chunk DNS integrieren.
Wiederholung erste Runde.
7 mal , Mitochondrien aktivieren , Mitochondrien organisieren ( bzw. auch optimiere im Wechsel ).
Wiederholung erste Runde.
7 mal , unbenutzte Gehirnareale aktivieren , unbenutzte Gehirnareale integrieren.
Wiederholung erste Runde.
7 mal , Zirbeldrüse aktivieren , Zirbeldrüse regenerieren ( entkalken, vergrößern usw. sucht euch was aus ).

Danach dachte ich dann an die Heilerin Steffi.
Sie heilt Energetisch Menschen hauptberuflich und laugt sich dabei selbst aus, da sie auch noch 2
pubertierende Kinder hat.
Dann kam mir, das Das natürlich sehr positiv ist, Sie aber viel besser helfen könnte, wenn Sie ihre Energy ins Feld
setzen würde, als Sie zur Aufbesserung Ihrer Rente ( damit den Molloch stopfen ) zu verpulvern.
Denn wenn ich Steuern zahle, unterstütze ich sämtliche Mollochmachenschaften.
Deshalb ( und zur Aufbesserung meines negativen Karmas ) ziehe ich mich immer mehr aus dem Molloch zurück.
Kein Auto mehr, Kaum noch Müll, Wasser - Energy sparen usw.
Auch ich zahle noch Steuern ( 3 Tage die Woche mit je 6 Pflichtstunden ) und der Müll und die Energy die
beim Paddelbauen anfallen, drehen mir immer den Kopf um.
Deshalb bin ich auch dabei sehr achtsam und bewusst.

Ich weiß, das Das nicht jeder so machen kann, aber achtsam und bewusst kann jeder sein.

Somit noch eine gute Nacht und einen Erfolgreichen, ruhigen Tag.

Hare Krischna.
 
  • Like
Reaktionen: DerPrimat

Fee1111

New member
7 März 2021
17
22
15
Ich denke, jeder entwickelt sich spirituell so wie es gut für ihn ist. Manche brauchen länger und manche kommen schneller voran. Das ganze Leben ist die Spiritualität. Du entscheidest in jedem Moment was ist, vor allem auch wie du mit anderen umgehst oder über sie denkst. Je weiter du voranschreitet, desto liebevoller bist du. Was nützt all die Spiritualität ohne diese Liebe. Damit meine ich, dass das Leben aus Freude besteht. Wo bleibt das Gefühl für andere Menschen, Tiere? Es braucht eine gewisse Lockerheit , die spirituelle Entwicklung geschieht von ganz allein, wenn man sich führen lässt. Wenn man sich immer von sogenannten negativen Menschen fernhält, sollte man sich immer bewusst sein, dass jeder diese Seiten in sich trägt. Es ist nur eine Frage der Wahl. Wenn du deinen Hund extrem erziehst, übst du Macht aus, das hat nicht mit Liebe zu tun. Wenn du dich innerlich vollständig annehmen kannst, besonders die Dinge an uns, die wir nicht wahrhaben wollen und du dich innerlich schön findest, dann strahlt das daraus entstehende Gefühl nach aussen. Das Leben ist nicht als Kampf gedacht. Du bist hier um die Seiten deines Gefühls zu erfahren und das ist das Geschenk.
 

weisheit

New member
30 April 2021
12
17
15
Engelhartszell
Ja, die Liebe ist alles - die göttliche Liebe (die wir sind)! Das Leben auf der Erde lehrt uns viel: z.B. auf unseren Körper (Gesundheit) zu achten; mit unseren Gefühlen zu leben, den Glücksgefühlen wie den traurigsten Gefühlen; Ursache und Wirkung auf der Kausalebene zu entdecken und zu lernen, dass wir für alles, was wir erhalten, mit gleicher Münze bezahlen müssen - nichts ist gratis; dann lernen wir auf der Mentalebene, dass jeder Gedanke seine Wirkung hat und unweigerlich auf uns zurückkommt. Und wenn wir all diese Lektionen im Leben gemeistert haben, dann treten wir hinaus in die Freiheit der Seelenebene, wo es keine Schmerzen und Leiden mehr gibt sondern grenzenlose Liebe. Das Wunderbare ist, dass wir zu Zeiten in einer oder allen Ebenen gleichzeitig zu Hause sind. Die Liebe ist alles - die göttliche Liebe - die wir sind.
 
  • Like
Reaktionen: danielp9

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
Ich weiß schon was ihr meint, das ist nicht das Problem.
Eher das die Liebe weder positiv noch negativ sein sollte.
Ich muss Macht auf meinen Hund ausüben, da der Molloch Macht auf mich ausübt.
Denn sonst gibt es ärger. Normalerweise würde mein Hund natürlich Leben wie er sollte. Geht das ???
Auch habe ich mir zB. klargemacht, das ich mir negatives Karma anhänge weil ich für meinen Hund Futter
besorgen muss, welches er sich eigentlich selber besorgen sollte.
Nun denn.
 
  • Like
Reaktionen: danielp9

Fee1111

New member
7 März 2021
17
22
15
Indem du Futter für deinen Hund besorgst, teilst du, was du hast. Das ist etwas sehr schönes. Wieso beschäftigst du dich mit negativen Karma? Dein Inneres will das Gefühl leben, doch du unterdrückt das. Du scheinst sehr diszipliniert und ehrgeizig und sehr durchdacht zu sein. Versuch doch Mal nach Gefühl zu leben und nicht alles so ernst zu nehmen. Das Leben besteht aus Freude, aber nur, wenn du diese Wahl triffst. Niemand übt Macht auf dich aus, das tust nur du selbst. Fang an zu leben und lass die Liebe in dein Leben einziehen. Dann verschwindet auch die Traurigkeit.
 
  • Like
Reaktionen: danielp9

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
Ich halte da nichts von das negative nicht sehen zu wollen.
es ist das selbe wie das positive oder alles duale.
Dem muss man sich auch stellen und darf es nicht ausblenden.
Ich bin nicht traurig. Ich bin glücklich.

Du bist ich und ich bin Du.
Da hättest du recht.
Aber ich bin nicht die vermollochten Egos die so rumlaufen und da haben wir alle
noch dran zu arbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: danielp9

DerPrimat

Member
27 Februar 2021
88
69
70
42
Süd-Thüringen
Ich bin mir sicher, dass das einer der glücklichsten Hunde ist, erzogen mit großem Respekt und klaren Strukturen.
Beim füttern brauchst du dir keine Sorgen machen, weil im Gegensatz zu vielen Hundehaltern fütterst du deinen Hund um ihn zu ernähren, und nicht um seine Gunst zu erwerben.

Ich erziehe meine Kinder auch sehr streng, und dennoch bin ich der liebste Papa den man sich vorstellen kann.
 
  • Like
Reaktionen: Krischnandy

Krischnandy

Member
24 Februar 2021
43
75
120
Noch Was zum Karma.
Wenn ich negatives Karma ansammele ist es als würde ich Löcher in die Nullpunktebene graben.
Dort kann dann ich reinfallen aber auch andere.
Um sie zu füllen muss ich dann wieder positives Karma generieren.
Wie soll das gehen wenn ich alles Negative ignoriere.
Wenn ich mir vorstelle was manche Menschen für Löcher graben.
Da waren und sind so manche schwarze Löcher dabei, denen man weiträumig aus dem Weg gehen sollte xD.
 

Fee1111

New member
7 März 2021
17
22
15
Es geht nicht darum negatives zu ignorieren, sondern es zu transformieren. Es geht nicht um andere, es geht um dich. Alles, was du tust, tust du nur für dich. Wenn du deine Schwingung erhöhst, ziehst du bestimmte Dinge und Personen nicht mehr in dein Leben. Das, was dich an anderen stört, ist dein aktuelles Thema, worauf du deine Aufmerksamkeit richten sollst. Es geht darum das Negative in uns anzunehmen. Du hörst dann auf das Negative in dir zu bekämpfen und diese Energie steht dir dann zur Verfügung. Dadurch erhöhst du deine Energie und du stellst fest, dass dir das im Aussen nicht mehr begegnet. Jeder von uns ist gut und böse, es ist wichtig das zu verstehen und sich für das Gute zu entscheiden. Solange wir dem Negativen aus dem Weg gehen, bleibt es uns erhalten.
 

DerPrimat

Member
27 Februar 2021
88
69
70
42
Süd-Thüringen
Es geht nicht darum negatives zu ignorieren, sondern es zu transformieren. Es geht nicht um andere, es geht um dich. Alles, was du tust, tust du nur für dich. Wenn du deine Schwingung erhöhst, ziehst du bestimmte Dinge und Personen nicht mehr in dein Leben. Das, was dich an anderen stört, ist dein aktuelles Thema, worauf du deine Aufmerksamkeit richten sollst. Es geht darum das Negative in uns anzunehmen. Du hörst dann auf das Negative in dir zu bekämpfen und diese Energie steht dir dann zur Verfügung. Dadurch erhöhst du deine Energie und du stellst fest, dass dir das im Aussen nicht mehr begegnet. Jeder von uns ist gut und böse, es ist wichtig das zu verstehen und sich für das Gute zu entscheiden. Solange wir dem Negativen aus dem Weg gehen, bleibt es uns erhalten.
Das sind alles Hürden der 4. Dimension, die die Menschen vor dem Aufstieg meistern müssen.
Die 4. Dimension besteht aus Angst und Schrecken, und birgt gleichzeitig unbegrenztes Wissen für Wesen der 5. Dimension.

Die größte Gefahr besteht im Moment in dem Glauben Hundefutter gäbe negatives Karma, was natürlich Unsinn ist, weil der Hund seit Jahrtausenden für seine Taten mit Futter belohnt wird. Selbst wenn er Beute erlegt bekommt er dafür sein Futter, und nicht das erlegte Tier. ;)
 
  • Like
Reaktionen: Oliolaole