Was tun wenn man mit einer RNA Impfung geimpft wurde?

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
475
1.492
1.020
www.osiris-isis.de
Aus meiner Sicht und auch die Sicht unserer galaktischen Familie handelt es sich bei der Impfung um keine herkömmliche Impfung, wie einer Masern oder Pocken Impfung. Es gibt keine Studien, die eine Wirksamkeit der RNA Impfung "Corona Impfung" offiziell belegen können. Das der Impfstoff eine Notzulassung erhalten hat, gibt es keine Studien damit keine Informationen zu der Wirkung und Langzeitschäden dieser Impfung. Solch eine Studie benötigt mindestens 10 Jahre um zuverlässige Aussagen und Daten zu liefern. Da eine RNA Impfung in die Genetik der Menschen eingreift, müsste eine Studie 100 Jahre betragen um die Wahren Auswirkungen solch einer Impfung richtig beurteilen zu können. Den nur durch die Erfassung der weitergegebenen Erbinformationen an die Nachkommen kann die tatsächliche Auswirkung bemessen werden. Der Corona Impfstoff hat solch Studien nicht, weswegen es auch nicht als Impfstoff bezeichnet werden darf.

Es handelt sich um eine Gift Spritze die einen Genozid und damit Völkermord im großen Stil vorantreibt.

Eines der Hauptprobleme welche die RNA Corona Impfung bei den Menschen auslöst ist ein ADE - antibody dependent enhancement. Bei ADE handelt es sich um Infektionsverstärkende Antikörper die die eigene Zellen angreifen, auf deutsch gesagt, der eigene Körper greift sich selbst an und zerstört sich. Aus diesem Grund löst ADE bei vielen Geimpften Krebst, auch Schlaganfälle durch Blutgerinnsel, Herzinfarkt, Herzerkrankungen sind weitere oft auftretende Krankheiten, welche alleine Durch die RNA Impfung ausgelöst bzw. begünstigt werden.

Damit man die Probleme und Komplikationen, welche durch solch eine Impfung in Gang gesetzt worden sind, abschwächen kann, ist es sehr wichtig seinen Körper und das Immunsystem zu stärker. Dies tut man am besten mit einer Diät und mit Supplementen bzw. Vitaminen.

Geimpfte sollten langfristig folgende Nahrungsmittel und Supplemente zu sich nehmen:
  • Das Immun System hoch fahren durch Vitamin D3, K2 in Kombination mit Magnesium.
  • Zink kann helfen die T Zellen Produktion zu schwächen.
  • Zwiebel, am besten einen ganzen Sack Zwiebel kaufen und oft zu sich nehmen.
  • Vitamin C am besten liposomales in Kombination mit MSM Schwefel (Schwefel kommt in Zwiebeln vor), beschleunigt die Regeneration der Zellen, aktiviert die Entgiftung auf der Zellebene und Stärkt das Immunsystem.
  • Löwenzahn kann die Auswirkungen der RNA Impfung abschwächen.
  • Hochwertige Aminosäuren helfen dabei die Zellbildung und Regeneration zu unterstützen.
    Aminosäuren in hoher Qualität https://bit.ly/3shurq4
  • Viel sauberes Wasser am besten Ionisiertes Wasser mit einem hohen PH Wert ( 8-9) kann die Bildung von Blutgerinnsel verhindern. Ionisiertes Wasser Youtube Video https://bit.ly/3mgM8Cy
  • Sport und viel gesunde Ernährung.
Da die Langzeitprobleme nicht bekannt sind, sollten Geimpfte dies langfristig einnehmen und halten, um ihre Körper zu unterstützen.

Weitere Wichtiges Video über das Thema, welches auf Youtube zensiert wurde, findest Du auf unserem Video Kanal
 
Zuletzt bearbeitet:

Malzbier

Miles
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
6 Mai 2020
154
154
420
Danke, Osiris !

Was hältst du vom tot-Impfstoff ? Macht er Sinn oder auch kein Mittel der Wahl ?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Lelelea

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
475
1.492
1.020
www.osiris-isis.de
Danke, Osiris !
Was hältst du vom tot-Impfstoff ? Macht er Sinn oder auch kein Mittel der Wahl ?
Bitte gerne,
ich halte generell nichts von Impfstoffen, da Sie meistens Quecksilber und andere bedenkliche Giftstoffe als Trägermaterialen beinhalten. Deswegen schwächt jede Impfung den Körper massiv und ich bezweifle, dass es Impfungen gibt die das nicht tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Malzbier

Miles
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
6 Mai 2020
154
154
420
In meinem Bekanntenkreis werden grade alle geimpften sehr häufig krank. Ich lasse da meine Finger von war mir von Anfang an klar. Im Internet gab es jemanden der meinte wenn man 3 Liter grünen Tee trinkt wird der Impfstoff wieder ausgespült aber ich hab da so meine Zweifel.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Tomsik97

Tomsik97

Member
in 5. Dimension
5 Januar 2021
25
26
100
Genau das selbe trifft in meinem Bekanntenkreis auch zu. Der Körper braucht den Schrott der in der Impfung steckt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Julia1989

Malzbier

Miles
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
6 Mai 2020
154
154
420
Als hätte der Körper diese Barriere nicht mehr. Da war einer im Haus mit Halsschmerzen und das ging innerhalb von 2Tagen auf 2 weitere Familienmitglieder über und einen der Großeltern- Teile am dritten Tag welcher nur 4 Stunden da war. Ich bin komplett verschont geblieben.
 
  • Like
Reaktionen: Tomsik97