Ist Jesus für unsere Sünden gestorben ?

Malzbier

Miles
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
6 Mai 2020
201
185
420
Ist Jesus für unsere Sünden gestorben ? Tatsächlich ist das Ritual ein Wesen zu opfern um sich von seinen eigenen Sünden rein zu waschen älter als die Jesus Geschichte. Schon Moses hatte Tiere geopfert und es herrschte der Glaube vor das das Blut des unschuldigen Tieres die Sünden des Menschen ‚abdecken‘ oder ‚rein waschen‘ kann. Moses bedeckte also seine Anhänger mit diesem Blut. Ein Ritual das im neuen Testament selbstverständlich abgelehnt wird da Jesus Sühneopfer als größer angesehen wird.

ein Mann hatte eine nahtoderfahrung und berichtete was er gesehen hatte. Neben einiger Erfahrungen die seinen christlichen Glauben betrafen sah er auch wie Jesus am Kreuz durch Zeit und Raum sein Blut an Geistliche weiter gab die in den Kirchen das Blut Jesu zum trinken an bieten.

ich liebe diese Geschichte sehr und es zeigt mir die unendliche Liebe die ein Mensch haben kann. Jesus ist einfach ein toller Mensch gewesen und der Sohn gottes !
 
  • Like
Reaktionen: Osiris