Hörfrequenzen

Cassandra99

Member
3 April 2021
15
26
50
23
Halle
Huhu ihr Lieben,

ich wollte mich nach langem mal wieder melden und berichten das ich mich gut eingefunden habe und nach dem Erwachen immer wieder „Upgrades“ bekomme, damit komme ich auch gut zurecht. Die Zeit um und vor dem „Upgrade“ ist immer schwierig und ich merke es früh das es wieder los geht und sich alles neu „Upgradet“ wenn man versteht was ich meine? 😅

jedenfalls wollte ich euch mal erzählen das ich ärztlich abgeklärt habe (vor ein paar Wochen) das ich keine Probleme mit meinen Ohren habe und somit Kern gesund bin. Was das zu bedeuten hat? Ich empfange also wirklich Frequenzen zur Mitteilung! 😍

mittlerweile achte ich immer sehr darauf von welchem Ohr der Ton kommt und ob er tief oder hoch ist. Danach achte ich auf meine Umgebung und bin Konzentrierter und achte somit auf viel mehr.

Momentan bekomme ich viel über den Ablauf (ob er gut oder schlecht wird) früh mitgeteilt. (Habe meinen Geistführer darum gebeten da ich noch nicht direkt weiß auf was ich zu achten habe und was es bedeutet wenn ich Frequenzen zugesendet bekomme, dass er mit mir klein anfängt 🤪)
Es klappt ganz gut und bewahrheitet sich im Nachhinein auch (Oft bekomme ich früh „gesagt“ Achtung heute passiert irgendwas negatives, und vergesse es im Laufe des Tages und habe schon längst vergessen das ich schon gewarnt wurde. Abends wenn ich den Tag reflektiere erahne ich wovor ich gewarnt wurde)
Ich fühl mich irgendwie nicht mehr so allein und bin froh das jemand da ist. Auch wenn ich meinen geistführer noxh nicht getroffen oder gesehen habe… ich bitte quasie einfach immer in den Raum. Hab ein wenig Angst das sich Wesen angesprochen fühlen die mir eigentlich nicht helfen sollten bzw. nicht positiv gestimmt sind 🤪🙈 hört sich doof an? Ich weiß…

bitte schreibt Mir zurück und sagt mir was ihr davon haltet:)
 

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
494
1.551
1.020
www.osiris-isis.de
Liebe Cassandra99,
schön von Dir wieder zu lesen. Es freut mich zu sehen, dass du deine Gabe angenommen hast und was das Thema angeht nicht aufgegeben hast.

Es ist sehr wichtig, dass wenn Mann das erlebt, was Du erlebt hast nicht verneint und man sich nicht blockiert damit. Viele Menschen werden so stark verunsichert mit solchen Erlebnissen das sie aus Angst sich davor blockieren, anstatt sich dem zu öffnen es zu akzeptieren was man erlebt und daraus zu lernen.

Alles was Du benötigst um deine Gaben zu meistern und zu entfalten ist bereits in Dir. Du hast sehr viele Dinge gut erkannt und verhaltest dich vollkommen richtig. Wenn sich die Informationen, welche du empfängst bewahrheiten, dann ist die Synchronizität sehr hoch und dann weißt du, dass du auf dem richtigen Weg bist.

Es sind auch Wächter des Lichts bei Dir und unterstützen dich in deinem Prozess. Nichts von dem ist doff es ist völlig normal, wenn man telepathisch aktiviert ist. Man erlebt Dinge, die für normale Menschen unvorstellbar sind, weil die meisten noch in ihrem Kommazustand gefangen sind und sich eben ihren verborgenen Fähigkeiten nicht bewusst sind.

Mach weiter und gebe nicht auf. Wir sind da für dich falls Du Hilfe brauchst

Liebe Grüße
Osiris
 

Elmoria

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
1 Juni 2020
171
162
420
52
Hyli

Ist das ungefähr so als ob wie ein Luftzug durch geht alles still ist dann kommen kurze Gedanken die du vorher nie gedacht hast. Kann auch wie ein leichtes Surren oder Tiefton sein für 1oder zweiMinuten. Da auch ist es höher und entwickelt sich manchmal dann in verschiedene Oktaven im Höhentöner aber es ist wenn man hineinhört eine Stille gleichzeitig.?

Ist das so?
Es wirkt beruhigend.
Singt
Und wieder nicht.
Teilweise klappt es zu dann wieder auf ist lauter und leiser verschwindet wieder.?
Elmoria?
 

Cassandra99

Member
3 April 2021
15
26
50
23
Halle
Hyli

Ist das ungefähr so als ob wie ein Luftzug durch geht alles still ist dann kommen kurze Gedanken die du vorher nie gedacht hast. Kann auch wie ein leichtes Surren oder Tiefton sein für 1oder zweiMinuten. Da auch ist es höher und entwickelt sich manchmal dann in verschiedene Oktaven im Höhentöner aber es ist wenn man hineinhört eine Stille gleichzeitig.?

Ist das so?
Es wirkt beruhigend.
Singt
Und wieder nicht.
Teilweise klappt es zu dann wieder auf ist lauter und leiser verschwindet wieder.?
Elmoria?
Also bei mir ist es ganz anders, und klar unterscheidbar von einem Tinitus.
Bevor etwas kommt, schaltet sich mein Ohr einfach ab (Ich nenne es einfach mal so) denn anders kann ich es nicht beschreiben. Es ist einfach aus. Andere würden sich dann direkt Sorgen machen, aber da ich beim Arzt war weis ich das ich keine Einschränkungen habe und kern gesund bin. Jedenfalls ist dann auf dem einen Ohr nichts mehr.. und dann bekomme ich einfach erstmal nur ein Geräusch in Form eines Fiepen oder ich höre ein Gespräch wie durch eine Wand oder Kinderspielen so oder so ähnlich. Manchmal weis ich intuitiv was ich machen soll damit weil ich wie ein Bild vor Augen habe. Manchmal muss ich einfach drauf achten, meine Umgebung beobachten und habe keine Ahnung was jetzt oder im laufe des Tages vorher gesehen wird.

leider ist es mal eine Woche still oder so weil ich viel Stress habe. Ich versuche es zu vermeiden. Zu Meditieren und meine Steine gut zu Entladen und Aufzuladen. Dann ist alles wieder gut und ich bin den ganzen wieder näher. Wäre ich denke ich noch mehr wenn ich mich jeden Tag hin setze. Aber das bekomme ich zeitlich noch nicht hin. Noch sind andere Dinge bei mir, die ab und zu mehr Priorität haben. Und ich habe sogar schon den Zuspruch bekommen das es momentan nicht anders geht und ich alles richtig mache:)
 

Cassandra99

Member
3 April 2021
15
26
50
23
Halle
Hyli

Ist das ungefähr so als ob wie ein Luftzug durch geht alles still ist dann kommen kurze Gedanken die du vorher nie gedacht hast. Kann auch wie ein leichtes Surren oder Tiefton sein für 1oder zweiMinuten. Da auch ist es höher und entwickelt sich manchmal dann in verschiedene Oktaven im Höhentöner aber es ist wenn man hineinhört eine Stille gleichzeitig.?

Ist das so?
Es wirkt beruhigend.
Singt
Und wieder nicht.
Teilweise klappt es zu dann wieder auf ist lauter und leiser verschwindet wieder.?
Elmoria?
Achso, und ja ich empfinde es ebenso wie du es erklärt hast. Aber das war (in der Anfangsphase bzw. immer dann wenn ich mich wieder durch den Stress entferne)
 

Elmoria

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
1 Juni 2020
171
162
420
52
Es ist kein Tinitus ich kann das nur nicht richtig beschreiben.
Es piepst oder singt absolut nicht durchgehend oder sonst. Es fängt an das es wie ein Zug im Ohr ist dann klappt etwas zu danach ist ein leichtes Singen dann ist Stille dann kommen Gedanken verschiedener Art so ähnlich ist dann das Gefühl im Ohr als ob man vom Waser wenn man untergetaucht ist wieder hochkommt. Dann sind Gedanken so Art Wahrnehmungen im Gefühl die vorher nicht da waren . Ich kann auch die Augen schließen in den Moment und ich sehe blaue Spiralen in der Art. Ab es sind auch so Oktavtönetöne dabei. Aber sie vermitteln etwas.Etwas beruhigendes.
Es passiert mitten bei einem Gespräch oder ich liege im Bett ganz entspannt schaue etwas am Kaptop und plötzlich stille. So als ob mir jemand was sagen will aber nicht manifestiert sondern auf anders es dringt etwas ein in mein Umfeld kurz ich habe das seit ca einem Monat wo es mir richtig auffiel. Da ich mit meiner Wirbelsäule in Behandlung bin mit Wasserbettmassage und auch stromtherapie ohne Tabletten oder sonst was. Einmal Filtration wegen Halswirbel.
Ich träumte davon das ich wo drinnen war in einem Art Maschinenraum mit Licht. Ich würde auch munter wusste nicht was passiert war. Seit damals ist das bei mir gewesen da fing es an. Ich dachte das kommt von dem allem. Bin aber auch manchmal vorm Computet da höre ich dann das Tönen . Das ist so eigen konnte noch mit niemand darüber er sprechen. Doch ich las deinen Bericht und auch das von Osiri . Es ist okay bei jedem ist alles anders.

Alles Liebe dir und um dich
Elmoria
 

Cassandra99

Member
3 April 2021
15
26
50
23
Halle
Es ist kein Tinitus ich kann das nur nicht richtig beschreiben.
Es piepst oder singt absolut nicht durchgehend oder sonst. Es fängt an das es wie ein Zug im Ohr ist dann klappt etwas zu danach ist ein leichtes Singen dann ist Stille dann kommen Gedanken verschiedener Art so ähnlich ist dann das Gefühl im Ohr als ob man vom Waser wenn man untergetaucht ist wieder hochkommt. Dann sind Gedanken so Art Wahrnehmungen im Gefühl die vorher nicht da waren . Ich kann auch die Augen schließen in den Moment und ich sehe blaue Spiralen in der Art. Ab es sind auch so Oktavtönetöne dabei. Aber sie vermitteln etwas.Etwas beruhigendes.
Es passiert mitten bei einem Gespräch oder ich liege im Bett ganz entspannt schaue etwas am Kaptop und plötzlich stille. So als ob mir jemand was sagen will aber nicht manifestiert sondern auf anders es dringt etwas ein in mein Umfeld kurz ich habe das seit ca einem Monat wo es mir richtig auffiel. Da ich mit meiner Wirbelsäule in Behandlung bin mit Wasserbettmassage und auch stromtherapie ohne Tabletten oder sonst was. Einmal Filtration wegen Halswirbel.
Ich träumte davon das ich wo drinnen war in einem Art Maschinenraum mit Licht. Ich würde auch munter wusste nicht was passiert war. Seit damals ist das bei mir gewesen da fing es an. Ich dachte das kommt von dem allem. Bin aber auch manchmal vorm Computet da höre ich dann das Tönen . Das ist so eigen konnte noch mit niemand darüber er sprechen. Doch ich las deinen Bericht und auch das von Osiri . Es ist okay bei jedem ist alles anders.

Alles Liebe dir und um dich
Elmoria
Das hört sich für mich schon so an als wären es Hörfrequenzen. Bin aber nicht lange in der Materie um dir das bestätigen zu können LG.
 

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
494
1.551
1.020
www.osiris-isis.de
Das hört sich für mich schon so an als wären es Hörfrequenzen. Bin aber nicht lange in der Materie um dir das bestätigen zu können LG.
Liebe Cassandra99, wir können Dir bestätigen, dass es Fähigkeiten sind und kein Tinnitus ist. Lasse dich von Außen nicht verunsichern und vertraue darauf was Du bist und was Du kannst. Nehme es mit Dankbarkeit an damit es sich weiter entfalten kann. 🙏
 

Elmoria

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
1 Juni 2020
171
162
420
52
Hallo ich habe es so gemeint das es bei mir kein Tinitus ist und bei dir auch nicht. Ich freue mich das das so auch gehen kann.

Alkes Liebe
ELMORIA
 

Elmoria

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
1 Juni 2020
171
162
420
52
Wenn sich alles weiterverändert können wir schauen wie es sich bei uns entwickelt.
El
 

G1d3on

Member
13 Juni 2020
79
88
70
Deister
Also ich höre nur ab und an meinen eigenen herzschlag im Ohr, aber nur einmal,also ein tuk,tuk, und dann ist es weg, dass ist aber normal 😅