Erfahrungen mit Lichtern am Nachthimmel

Max

Member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
7 Juni 2020
7
25
100
Hallo zusammen :)

Ich möchte heute euch gern etwas zeigen was sich bei mir vor gut 1 Jahr vor meinen Balkon ereignet hat. Ich lebe in einer dörflichen Wohnung und ca. 500m ist ein großes Waldgebiet.

Das was ich jetzt schicke sind Bilder von ganz einzigartigen Erfahrungen, mein Herz hat in dem Moment starke Gefühle wie Sehnsucht gezeigt und eine Rückkehr. Ich weiß dass ich jede Sekunde ganz genau beobachtet werde. Ich werde gut beschützt habe ich aus der geistigen Welt erfahren. Ich fühle eine so innige Liebe dabei und Bin DANKBAR dass ich solche schöne Momente miterleben darf, zumal mein Leben sehr hart und schwer war und ist....

Manche Lichter hatten förmlich "getanzt ", sich also bewegt und die Leuchtkraft verändert, wie als würde man die Helligkeit verändern. Bei solchen Erfahrungen muss man einfach live dabei sein.

Die Situationen ereigneten sich über Wochen hinweg. Auch meine Träume wurden danach sehr intensiv. Da könnte ich ein neues Thema eröffnen.

Ich könnte noch andere Dateien hochladen, jedoch gibt es Speicherprobleme. Videos täte ich gern auch hochladen, klappt leider auch nicht.

Mich interessiert mal was ihr dabei fühlt, was denkt ihr darüber. Ich zeigte es bisher fast niemanden weil mir dort draußen in der Gesellschaft keiner glaubt.
Schreibt es ruhig mal, was ihr intuitiv spürt.
Vielen Dank dafür schon mal.

Ich schicke euch hiermit mal ein paar Bilder und Eindrücke:

20200417_214218.jpg

20200417_213803.jpg
20200417_214321.jpg

20191221_173305.jpg

Es ist kein Fake. Ich habe es mit eigenen Augen miterlebt und hatte jedes Mal starke
Gänsehaut von Kopf bis Fuß.

Ich freue mich auf einen aktiven Austausch.
Ganz liebe Grüße

Max
 
Zuletzt bearbeitet:

Chris

Member
in 4. Dimension
5 Juni 2020
95
150
170
Danke für die Bilder. Ich glaube Dir und bin überzeugt, daß es eine ganz persönliche Nachricht für Dich war.
Ich selber bin vor Jahren immer um 3.30 oder 4.00 Uhr geweckt worden, zumindest habe ich das behauptet. Ich kam dann auf die Idee in die Nacht hinein zu fotografieren und tatsächlich konnte ich sogenannte Orbs fotografieren. Es war faszinierend. Ich bin nicht jede Nacht aufgestanden, bzw. geweckt worden aber wenn es so war, wußte ich immer daß Orbs da waren. Manchmal habe ich das noch aber um sie sehen zu können hatte ich einen anderen PC, der mir erlaubt hat langsam zu vergrößern und da konnte ich sie finden, denn mit dem bloßen Auge konnte ich sie nicht sehen. Jetzt geht das mit dem neuen PC nicht mehr und so fotografiere ich auch nicht mehr.
Deine Fotos sehen ganz anders aus wie meine. Bei mir waren die Dinger immer rund und teilweise bunt oder auch nur strahlend weiß, oder mit einem kleinen Kreis angehängt, wie eine Blase. Sie ähnelten dem Raumschiff was ISIS aufgenommen hat.
Es ist schön so etwas besonderes zu sehen, danke daß Du es mit uns geteilt hast.
 

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
457
1.441
1.270
www.osiris-isis.de
Danke lieber Max, dass Du deine besondere Erfahrungen hier mit uns teilst, das ist eigentlich etwas sehr persönliches und nicht selbstverständlich. Die Aufnahmen sind definitiv echt, ich kann starke Pleiadians Energien wahrnehmen. Das war ein wichtiger Besuch und Zeichen für dich, dass Du nicht vergisst und nicht zweifelst aber vor allem, dass Du dich erinnerst. Deine galaktische Familie ist bei Dir, wundervolle Energien bringen Sie für dich mit. Du kannst dich immer zu ihnen verbinden, Sie sind immer in deiner Nähe. Zweifle nicht und stelle nichts in Frage. Erwarte nichts, sei volle Dankbarkeit und Demut offen für neue Erfahrungen, dann werden Sie mit Dir interagieren, die Verbindung zu deiner galaktischen Familie ist aktive.

Es ist sehr schwer Bilder in der Nacht von solchen einzigartigen Begegnungen zu machen, wirklich super gemacht. :) (y) 🙏🖖
 

Schurik

New member
5 Dezember 2020
10
22
15
Hallo Max,
ich fühle es sehr was du da beschrieben hast.
Diesen Sommer und Frühherbst habe ich so gut wie jede Woche solche Lichter am Himmel gesehen.
Sie waren grell, haben sich in Zick Zack bewegt , plötzlich ihre Richtung geändert, standen kurz still.
Einfach völlig untypisch für alle uns bekannten Flugobjekte.
Ich bin auch überzeugt das es eventuelle Lichtwesen seien, Engel, wie auch immer, Wesen aus höheren Dimensionen ...
Ob es nur für mich bestimmt war kann ich nicht sagen und irgendwie auch nicht glauben..
In deinem Fall kann es ja gut sein, wenn es für dich so Sinn ergibt und sich gut anfühlt.
Wenn es euch nichts ausmacht teile ich mal den Link zu meinem Video von einem der Lichter die ich gesehen hab. :)
Ab Sekunde 30 sieht man es am besten wie sich das Objekt teilweise Schubweise fortbewegt.

Einmal da schaute ich in den Nachthimmel und genau in der Richtung sah ich zwei dieser Objekte auf einander zu fliegen, sie prellten (bouncten) voneinander ab wie zwei Flummis, das war unglaublich , dann schlugen sie natürlich die entgegengesetzte Richtung ein und verblassten im Nachthimmel. Und irgendwie war es total süß , als würden sie miteinander interagieren.
Da muss ich ehrlich sagen fühlte es sich wirklich so an als war ich bestimmt dies zu sehen.
Jetzt habe ich sie seit ca. 2 Monaten nicht mehr gesehen.

PS: Hoffentlich haben sie sich nicht von mir abgewendet weil ich es vielleicht falsch verstanden habe, vielleicht sollte ich es nicht hochladen..
 
  • Like
Reaktionen: danielp9 und Osiris

Schurik

New member
5 Dezember 2020
10
22
15
Sie beobachten uns. In letzter Zeit waren es wieder so viele.
Ich habe alles abgeglichen, es können weder Flugzeuge noch Sternschnuppen Satelliten oder andere Naturphenomene sein.
Sie kommen alle aus Norden bzw. fliegen dorthin. Dort am Nordpol befindet sich eine Öffnung im Globus.
Ich hatte gefragt wer sie sind ich habe die Antwort innerhalb der nächsten Tage gekriegt .
Es sind die Menschen aus der inneren Erde , aus Agartha . sie befinden sich schon lange in der 5. Dimension. Beobachte sie und hör in dich , es sind sie.
Sie nehmen schon viel Kontakt mit uns auf , sei es telepathisch über die Astralwelt usw. , bald auch physisch.
Sie spüren unsere Leiden und unseren Wandel , welchen sie mit unterstützen, sie wollen uns helfen.
Und es hat auch einem Grund warum genau WIR sie sehen.
 
Zuletzt bearbeitet: