Energetische Spiralen Wesen in der 5. und 6. Dimension

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
456
1.435
1.270
www.osiris-isis.de
In unserer alten Wohnung hatten wir ein energetisches Wesen. Es war rein energetisch für Isis sichtbar als eine Art Spirale über der Wohnzimmer Türe am Türstock. Es ist ein Wesen aus einer anderen Dimension, das mit der Energie eine Art Vortex geöffnet hat. Es kam immer wieder in die Realität der Isis und machte etwas mit der Energie. Es war mit den Fähigkeiten und Gaben verbunden welche Isis hat und auch ein Zeichen für ihre spirituelle Entwicklung und Macht. So betrachtet, werden wir nicht nur von Engel und Seelen begleitet, sondern auch von Energie Wesen, deren Existenz den meisten nicht bekannt ist.

Visuell kann man sich das Wesen wir eine Spirale in Verbindung mit einer Qualle also ehe Schleim vorstellen. Da es ein Feinstoffliches Wesen ist kann man es nur durch eine aktive Zirbeldrüse wahrnehmen. Es ist auch eine Bestätigung, dass in dem Fall Isis zuhause bzw. an ihren Platz oder Kraftort ist. Würde mich gerne interessieren ob jemand schon mal ähnliche Wesen an Kraftorten beobachten konnte.
 
1 Juni 2020
46
99
70
Also, so ein "Spiralwesen" habe ich noch nicht wahrnehmen dürfen. "Sante", Deine "Dampf Wolken" kommen mir bekannt vor. Oft habe ich solche gesehen, bei mir sind sie höchstens Kniehoch, bewegen sich wie Wellen sind großflächig. Darf sie in freier Natur beobachten. Es sind kurze intensive Momente in denen sie auftauchen.
 

Maex247

New member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
31 Mai 2020
5
15
15
22
Österreich, Graz
Hallo Osiris!
Seit einigen Monaten sehe ich genau solche Dinge ständig.
In allem möglichen Formen die ständig um mich herum sind.
Sie steigen meistens von unten nach oben, oder über mich hinweg.
Plasmaartige Wesen, wie "glänzendes Licht", so ähnlich wie diese Orbs, nur in allen Formen und größen.
Manche spüre ich sehr stark, manche beobachte ich einfach nur kurz und verschwinden dann..

Liebe Grüße,
Max
 

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
456
1.435
1.270
www.osiris-isis.de
Hallo Osiris!
Seit einigen Monaten sehe ich genau solche Dinge ständig.
In allem möglichen Formen die ständig um mich herum sind.
Sie steigen meistens von unten nach oben, oder über mich hinweg.
Plasmaartige Wesen, wie "glänzendes Licht", so ähnlich wie diese Orbs, nur in allen Formen und größen.
Manche spüre ich sehr stark, manche beobachte ich einfach nur kurz und verschwinden dann..

Liebe Grüße,
Max
Das ist dann meistens ein Anzeichen für fremde Seelen und Energien.
Die Frage ist, was Du dann genau spürst und fühlst?
 

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
456
1.435
1.270
www.osiris-isis.de
Ich beobachte oft, das Katzen sich seltsam benehmen, sich ducken und unsichtbaren Mäusen hinterher springen. Ich hab in der Nachbarschaft viele Katzen. Auch meine Katze sprang manchmal plötzlich auf und guckte wie wild hin und her hoch und runter. Katzen scheinen diese Energien wahrzunehmen. Allerdings sehe ich auch öfters aus dem Augenwinkel vorbei huschende Schatten und einmal hat sich der zugezogene Vorhang bewegt, als ob meine Katze, die vor 3 Jahren verstorben ist, dahinter lang streicht. Es war kein Fenster offen, hab nachgeschaut, ist auch nichts herunter gefallen. Manchmal riecht es auch nach Zigarre, oder angenehm wie Räucherstäbchen. o_O

Auf diesem Wege möchte ich mal ein Thema anschneiden, was mich in letzter Zeit sehr beschäftigt. Bei mir verschwinden Dinge von jetzt auf plötzlich. Ich wohne allein im Haus, es kann niemand anderes sein. Es sind ganz banale Haushaltsgegenstände. Ich suche dann tagelang jeden möglichen Winkel ab und dann, nach ca. 1 Woche liegt der Gegenstand genau da, wo ich zig Mal hingeschaut hab. (z.B. die Vorhänge auf dem Bügelbrett, oder meine Handyhülle morgens groß und breit auf dem Schreibtisch:unsure:.) Mein Sohn meint, ich würde wohl schlafwandeln. Mein Speicherstick mit wichtigen Bildern war auch wochenlang spurlos verschwunden. Er lag dann plötzlich wieder neben meiner PC Tastatur. Hat von euch jemand auch schon ähnliches erlebt? :alien: Ach Oma, waren bei dir wieder die Ausserirdischen 😂

Nein, ich noch kein Alzheimer!!!
Seid gegrüsst Margrit🌈
Das passiert meistens, dann wenn ein Geist oder fremde Energie im Haus oder an das Grundstück gebunden ist. Zuerst verschwinden Die Dinge und tauchen Wochen später wieder auf. Manche Dinge verschwinden für immer. Wenn die Dinge dann durch die Gegend fliegen z.B. ein Feuerzeug, dann solltest Du Dir sorgen machen. Dann hast Du es mit schlechter Energie zutun und da muss man sich das dann genauer ansehen und dementsprechend handeln. Sollte es zu oft passieren, dann solltest Du deinen Lichtkörper mit einen energetischen Isis Scan anschauen lassen.
 

jasminsp

Member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
3 Juni 2020
31
78
120
Ich durfte mal hell orange-gelbe lichtwesen sowie einen blauton schimmer sehen.
Das war ein angenehmes, neutrales und doch wohlwollendes Gefühl.
aber leider nehme ich in meiner Wohnung immer wieder Wesen wahr, die ich aber nicht sehen kann. Dafür ein komisches Gefühl/herzstechen oder ein Knacksen vom Holzboden/elektrogeräte kommt plötzlich auf. Einmal konnte ich einen laut hören, wie eine Alarmanlage bevor ein Freund zu Besuch gekommen ist, das war ganz verrückt. Und manchmal sind auch Dinge weg oder verschoben. Mein Hund zeigt mir oft wo etwas evtl ist aber ganz sehen kann ich es leider nicht.
Meine Frage hier wäre, inwieweit ist man durch das Kristallkind-Schutzprogram geschützt?
Und was kann man in positiven sowie negativen Situationen tun?
 

SRi

Member
in 4. Dimension
3 Juni 2020
89
150
170
88
Erdenbürger
das Räuchern oder wischen mit Salz Wasser ist für mich die Basis für ein angenehmes Raum Klima
ein Räucherwerk kann negatives neutralisieren oder positives fördern je nach Räucherwerk ,
das meiste wächst sogar vor unserer Haustüre wie . Beifuß oder Fichtenharz .
ich arbeite auch gerne mit Klängen und Tönen , die töne von klangschalen oder das Tönen aus mir selbst ,
die Klanginstrumente schaffen eine positive Atmosphäre und das tönen ein schönes Gefühl .

wobei ich nichts gegen die fremden Energien habe , die bunten lichter oder Wesen ,
die Basis eines neutralen Raumklima um dann das Positive zu Fördern mit guter Musik und schönen Düften z.B
dann stellen sich auch die entsprechenden Energien dahinter ,

wenn ich an die Engel Denke , bewegen sie die Flügel
 

jasminsp

Member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
3 Juni 2020
31
78
120
das Räuchern oder wischen mit Salz Wasser ist für mich die Basis für ein angenehmes Raum Klima
ein Räucherwerk kann negatives neutralisieren oder positives fördern je nach Räucherwerk ,
das meiste wächst sogar vor unserer Haustüre wie . Beifuß oder Fichtenharz .
ich arbeite auch gerne mit Klängen und Tönen , die töne von klangschalen oder das Tönen aus mir selbst ,
die Klanginstrumente schaffen eine positive Atmosphäre und das tönen ein schönes Gefühl .

wobei ich nichts gegen die fremden Energien habe , die bunten lichter oder Wesen ,
die Basis eines neutralen Raumklima um dann das Positive zu Fördern mit guter Musik und schönen Düften z.B
dann stellen sich auch die entsprechenden Energien dahinter ,

wenn ich an die Engel Denke , bewegen sie die Flügel
ja das hast du recht :) räuchern und klangschale oder Frequenzmusik mach ich auch liebend gerne an 👍🏽

Vielen Dank dafür 🙏🏽
 

Christine

Member
8 Juni 2020
10
40
50
Wenn ich einen Engel sehe, dann ist es das Schönste, was es gibt für mich.
Ich sehe die Engel auf zweierlei Weise: Mit den physischen Augen oder vor dem inneren Auge.
Wenn ich sie physisch sehe, sind sie unbeschreiblich. Unendliches Licht, oft regenbogenfarben irrisierend, langsam bewegend. Wenn ich die Augenlider schließe, sehe ich sie dann immer noch.
Wenn ich sie vor dem inneren Auge sehe, zeigen sie sich meist eher "klassisch", mit Flügeln, in unbeschreiblich schönen Gewändern, mit einem Stab in der Hand oder Ähnlichem, je nach ihrem Aufgabengebiet.
So etwas erfüllt einen mit großer Demut. Und man wird sich niemals wieder allein oder unbeschützt fühlen.
 

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
456
1.435
1.270
www.osiris-isis.de
Wenn ich einen Engel sehe, dann ist es das Schönste, was es gibt für mich.
Ich sehe die Engel auf zweierlei Weise: Mit den physischen Augen oder vor dem inneren Auge.
Wenn ich sie physisch sehe, sind sie unbeschreiblich. Unendliches Licht, oft regenbogenfarben irrisierend, langsam bewegend. Wenn ich die Augenlider schließe, sehe ich sie dann immer noch.
Wenn ich sie vor dem inneren Auge sehe, zeigen sie sich meist eher "klassisch", mit Flügeln, in unbeschreiblich schönen Gewändern, mit einem Stab in der Hand oder Ähnlichem, je nach ihrem Aufgabengebiet.
So etwas erfüllt einen mit großer Demut. Und man wird sich niemals wieder allein oder unbeschützt fühlen.
Liebe Christine Wir sehen keine Engel, nach unserer Auffassung sind Engel toten Seelen im Himmel und da sollen sie auch bleiben. Es gibt so betrachtet keine Engel auf der Erde ergibt nach unserer Meinung keinen Sinn. Es gibt ehe Spirits und Erdgebundene Seelen aber keine Engel und schon gar nicht mit Flügeln...
 
  • Like
Reaktionen: Ceny

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
456
1.435
1.270
www.osiris-isis.de
Lieber Osiris, das finde ich jetzt aber zu hart gesagt. Wenn du Spiralwesen wahrnimmst, dann lass doch Christine sie als Engel sehen. Sicherlich sind das Energien und Frequenzen, doch jeder sieht es aus seiner Sicht und mit seinem Empfänger.
Liebe Marga, man kann nicht etwas sehen, was nicht existent ist, hierzu habe ich im folgenden Beitrag genau erklärt was genau Gemeint ist. Dann können wir ja alle Elfen, Nashörner und Weihnachtsmänner auch sehen. Wir sind nicht hier, um spirituelle Verblödung zu fördern, wie sind hier, um aufzuklären. https://spiritualitaet.jetzt/threads/gibt-es-engel-wirklich-engel-und-ihre-wahre-geschichte.86/

Unsere Fähigkeiten machen schon genau deutlich was möglich ist und was nicht und das ist die Regel für die menschliche Zivilisation, alles andere ist Verblendung und kann spirituelle Entfaltung nicht fördern, sondern blockieren. Wir wünschen uns, dass die Menschen beginnen ihre Fähigkeiten zu entfalten und wirklich Dinge wahr zu nehmen, wie sie in höheren Dimensionen wirklich existieren, aber mit Elfen, Engeln, Weihnachtsmännern und Nashörnern wird das leider nichts.

Wenn der Mensch genau weiß was es wirklich gibt, dann kann er viel leichter die Fähigkeit erklangen seine Feinfühligkeit so weit zu entwickeln, dass er diese Dinge in einer höheren Dimension auch wirklich wahrnehmen und sehen kann. Wenn ich aber ein Einhorn oder Elfen, Engel sehen will, dann werde ich es nie zu sehen bekommen und durch dies Enttäuschung bleibe ich Telepathisch für immer blockiert, weil ich mein Bewusstsein auf etwas ausrichte was nicht existent ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: jasminsp

Christine

Member
8 Juni 2020
10
40
50
Danke, liebe Marga. Du hast ein sehr schönes Profilbild.
Ich musste auch erst mal ziemlich schlucken, wie ich das von Osiris gelesen habe, weil ich ja auch noch dazu geschrieben habe, es sei das Schönste für mich. Damit meinte ich aber nur diese Art der Energie im Unterschied zu anderen.
Ich denke, wir müssen uns hier einfach wieder auf unsere Gemeinsamkeiten besinnen, nämlich dass wir der Mutter Erde helfen möchten.
Rechthaben wollen führt in die Trennung. Und ich denke nicht wirklich, dass man über so etwas überhaupt diskutieren kann.

Was ich zu Einhörnern noch sagen möchte: Diana Cooper zum Beispiel bezeichnet sie als erleuchtete Wesen der 7. Dimension. Wenn dem so ist, dann sind Einhörner alles andere als Kindergarten, sondern ernst zu nehmende Freunde auf unserem Weg.
 

SRi

Member
in 4. Dimension
3 Juni 2020
89
150
170
88
Erdenbürger
Liebe Christine Wir sehen keine Engel, nach unserer Auffassung sind Engel toten Seelen im Himmel und da sollen sie auch bleiben. Es gibt so betrachtet keine Engel auf der Erde ergibt nach unserer Meinung keinen Sinn. Es gibt ehe Spirits und Erdgebundene Seelen aber keine Engel und schon gar nicht mit Flügeln...
Naja ich weiß ja nicht , wenn osiris anfängt Lichtwesen zu diskreditieren und das als Herr der Unterwelten .
find ich das schon ein wenig merkwürdig ,
und ich bin so feinfühlig dass ich diese Energien spüren kann und ihre Wirkung und diese mit dem Beinamen Engel auch angesprochen werden und sie Ihre Arbeit auch wirklich gut machen . deswegen . sehe ich das als Verleumdung
, gegenüber den geistigen Helfern !!
 

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
456
1.435
1.270
www.osiris-isis.de
Naja ich weiß ja nicht , wenn osiris anfängt Lichtwesen zu diskreditieren und das als Herr der Unterwelten .
find ich das schon ein wenig merkwürdig ,
und ich bin so feinfühlig dass ich diese Energien spüren kann und ihre Wirkung und diese mit dem Beinamen Engel auch angesprochen werden und sie Ihre Arbeit auch wirklich gut machen . deswegen . sehe ich das als Verleumdung
, gegenüber den geistigen Helfern !!
Und was macht dich da So sicher, dass es keine Spirits sind sondern Engel, mit denen Du hier arbeitest ?
 

SRi

Member
in 4. Dimension
3 Juni 2020
89
150
170
88
Erdenbürger
Und was macht dich da So sicher, dass es keine Spirits sind sondern Engel, mit denen Du hier arbeitest ?
für mich ist alles Energie , und jede Energieform wird noch in eine Form gebracht und erhält damit einen Namen , durch ihren Karakter der sie ausmacht , also warum dürfen Engel keine Flügel haben , noch dazu dass Engel auf das Wort Engel hören .
und spirit auf das wort spirit ,
und wie es jezt mit den engeln oder ailiens devas divas naturgeister göttern geistigen helfern ist
es sind alles Energien , die eine vorm bekommen habe bzw sogar einen Körper .oder verkörpert werden
wenn auch im Feinstofflichen ..
in der Feinstofflichen Welt muss immer genau definiert werden um welche Energie es sich jezt handelt ,
deswegen hat alles seinen Namen .
kann sein dass sich das einmal ändert ,wenn wir unser Bewusstsein verändert haben . aber noch gelten diese
Spielregeln , zumindest im Umgang mit Engelsenergien .
ich muss zugeben dass ich wenig Erfahrung in Bezug auf Spirit gemacht habe . ich lasse mich aber gerne auf ein neues Thema ein .
 

Chris

Member
in 4. Dimension
5 Juni 2020
95
150
170
Euer Austausch ist wirklich unglaublich informativ und regt zum nachdenken und spüren an.
Bitte Osiris, kannst Du für mich einmal antworten auf die Frage nach Erzengel Michael, ist es demzufolge ein Spitit und ist dann der Name Erzengel falsch?
 
1 Juni 2020
46
99
70
Ich habe noch keinen Engel hier auf der Erde gesehen. Für mich sind Engel gute Seelen in den himmlischen Gefilden. Ich bitte oft die himmlischen Helfer um Hilfe,die Götter ,gute Seelen, um zu erkennen. Bekomme sehr schnell Antworten.
Hier auf der Erde hab ich so definiere ich sie nur "Arschengel" kennengelernt in Form wahren Menschen, die mir geholfen haben mich zu weiter entwickeln.
 
  • Like
Reaktionen: Marga und SRi

jasminsp

Member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
3 Juni 2020
31
78
120
Vielleicht kann man sich einfach auf gut gesinnte Spirits berufen, die man individuell in farben, Energie spüren oder sehen kann?
Im Endeffekt ist es nur eine Bezeichnung wie man es nennt?
Demnach würde es, ich sag jetzt einfach „Wesen“ geben, die vielleicht Verwandte, Vorahnen, Freunde oder Lehrer sind, die uns einfach auf unserem spirituellen Weg begleiten. Wir können dem ganzen zugestimmt haben, ohne uns dessen gerade bewusst zu sein.

und das mit den negativen Wesen, die man auch wahrnehmen kann, kommen aufgrund unseres Lichtes und wenn wir zu niedrig schwingen. In der 5D Welt wird es das nicht mehr geben, aber in der 4. Dimension-aktuell schon.
 
  • Like
Reaktionen: Osiris

Habibitine

New member
14 Juni 2020
2
2
15
Hallo Osiris, seit ich Anfang April 2020 in der 4 Dimension aufgestiegen bin und die Zirbeldrüse aktiv ist , Energetische Wesen gesehen aus dem Cosmos. Sie zeigen sich in Sekunden und sind wieder weg. Wenn ich sie beschreibe, dann haben die unterschiedliche Kopfformen von Oval, Eierkopf, kleine Köpfe mit anderen Augenformen sowie Nasen der Mund verformt und die ober Zähne standen auf der Unterlippe.
Ich weiß noch in der 3 Dimension sah ich eine Reihe von Graf / Gräfin / Grafschaften Uralt, kann dir nicht sagen aus was für einen Jahrhundert sie Stammten. Einige Menschen die davon wußten hatten mich gefragt: hast du keine Angst? Was ist Angst, die habe ich nicht, denn ich bin beschützt.
Mich würde Interessieren wie man weiter aufsteigen kann in die 5 Dimension.......
 
  • Wow
Reaktionen: Philipp S
1 Juni 2020
46
99
70
Osiris, schau bitte mal.
Glaube ich habe einen Fehler gemacht.
Habe um 10.23 etwas an Maex247 schreiben wollen und auf Deine Frage an Maex247, was er fühlt wenn er die Seelen und Energien sieht., antworten wollen. Nun sieht es aus, du hättest es geschrieben 🙄. Oh , Verzeihung🙏 das kann so nicht stehen bleiben......