Ein Raumschiff - Raumstation in der Atmosphäre der Erde

Osiris

Administrator
Teammitglied
Kristallkind geprüft
in 6. Dimension
2 April 2020
457
1.441
1.270
www.osiris-isis.de
Isis hat letztens in der Sendung Terra X einige interessante Dinge aus ihren früheren Leben als Marie Antoinette entdeckt. Sie erinnerte sich an ihren Stein den Hope-Diamant. Sie gab den Namen "Hoffnung" dem Stein, weil Sie damals in einer schwierigen Lebenssituation war und der Stein sie daran erinnern sollte, nie die Hoffnung aufzugeben. Kurz darauf, kam der Teil mit dem Raumschiff, wo Sie in den Wolken mehrere Objekte festgestellt hat. Es dauerte eine Weile bis ich realisiert habe, was Sie sofort gesehen und gemeint hat.

star-wars5-movie-screencaps.com-10038.jpg

So schaut ein Raumschiff der Außerirdischen aus, welches getarnt in den Wolken versteckt ist. Isis spricht von 3 großen Raumschiffen die hier in den Wolken der NASA Aufnahmen zu sehen sind. Es waren die Energien der Raumschiffe die Isis hier in den Aufnahmen sofort erkannt hat nicht die Bilder selbst. Man bedenke, dass diese Raumschiffe aus diese Entfernung und einer Perspektive aus dem Weltraum so Groß sind, wie eine Stadt z.B. München oder Hamburg. Die Raumschiffe werden durch außerirdische Technologien getarnt weswegen Sie nicht sofort erkennbar sind.

 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Lelelea

Member
13 Juni 2020
95
115
120
20
die Geschichte mit dem Hope Diamant ist wirklich schön und das sie sich daran erinnert:)
Das ganze UFO Thema ist finde ich mega interessant und auch die Technologie dahinter, gerne mehr dazu.
Auf Netflix gibt es eine Doku : Bob Lazar: Area 51 and Flying Saucers
ist wirklich sehr Interessant, er erklärt dort wie er selbst in Area 51 gearbeitet hat, dort UFOs auseinandergebaut hat und die Antriebtechniken studiert, darunter wie UFOs sich durch Raumkrümmung fortbewegen.
Außerdem berichtet er wie versucht wurde zu vertuschen das er dort gearbeitet hat.

Ein Buch zu dem Thema habe ich auch angefangen es Heist: MIB-Mein Vater war ein Man in Black
Dort wird auch berichtet wie UFO Technologie funktioniert und wie sich diese tarnen.
erzählt wird auch von Reptiloiden und das diese eine Art mind-Technik benutzen um sich unter Menschen fortzubewegen ohne erkannt zu werden.Anscheinend sollen die UFOs beim Roswell Absturz, damals abgestürzt sein, da sich die UFO Technologie an den Magnetfeldern orientiert und da es auf der Erde irgendwie Magnetfeldwellen gibt und das Magnetfeld nicht immer gleich ist oder sowas ähnliches sind sie abgestürzt.(hoffe das stimmt so ist schon bisschen her als ich das gelesen habe)

Lg