Durch Träume die Tiere zum Verständnis

Elmoria

Active member
Kristallkind geprüft
in 4. Dimension
1 Juni 2020
135
147
270
51
Das allererstemal als ich ca. 9 war schätze ich, dachte ich noch anderes,.
Ich wachte auf un der Nacht in Wien bei meiner Mutter wie ich noch bei ihr wohnte im Küchenkabinet sagt man in Wien, ich träumte von etwas das mir wer etwas sagen wollte.

Ich öffnete meine Augen. Dazu muss ich einfügen das ich in einer richtigen Altbauwohnung wohnte dort ein Innenhof mit einem Baum war. Ein Kirschenbaum meist ist es ein Nusdbaum in Wien im Innenhof. Doch das ist eine andere Geschichte, früher in Wien beim Wein und Ziehharmonika saßen tranken sich Kartenspiele mit den Nachbarn austauschen.


Doch bei mir war es anderes , es war in den ziemlich letzten Monaten bevor ich zu meinen Vater zog mit 9
Zuvor nach der Trennung der Eltern zusammen alle bei Mama meine Schwester und ich bei ihr und mein Vater und meine Stiefmutter mut den zwei mitgebrachten Kinder, dann danach gemeinsam wohnten
Ich wusste aber noch nicht das es so kommt.

Doch in den letzten Monaten in der Wohnung hatte ich auf der Mauer diese auch im Hof stand verschwommen genau aber auch undeutlich ein kleines graues Wesen gesehen dies mir etwas sagte , aber nicht mit dem Mund sondern anderes. Ich wusste nicht was es war ich hatte Angst und nicht es war eigenartig es beruhigte mich und gleichzeitig gab es mir Kraft aber es war sehr anderes alles. Ich schlief ein ,wusste nicht ob ich träumte oder nicht. Doch ich glaubte dann eine Eule mit großen Augen gesehen zu haben.

Als ich dann am 8 Dezember zu meinen Vater zog träumte ich wieder von dieser Eule, ich wachte auf u d ich hatte das Gefühl das etwas in meinen neuen Zimmèr war. Dies ich mit meinen Stiefschwestern teilte. Ich kann es nicht genau sagen.

Aber: Heute weiß ich das ich Dns von den Grauen in mir habe, und ich denke mir das dies das erste war wo sie zu mir standen kamen sich zeigten aber danach als Eule mit großen Augen. Hat wer so etwas erlebt im Traum als Tier?
 
  • Like
Reaktionen: Blaufuß Dennis

Nili

Member
18 Juni 2020
40
45
70
36
Köln
Hallo, ich hatte auch ein paar Mal von Eulen geträumt, als ich in einer großen seelischen Krise steckte. An zwei Träume kann ich mich noch gut erinnern. Einmal saß eine große weiße Eule zur Tageszeit auf meinem Balkon und blickte in meine Wohne. Ich schaute in ihre großen runden Augen. Und anschließend träumte ich von einer etwas dunkleren Eule, die in einer verschneiten Nacht vor mir weg flieh. Was das genau bedeutet, habe ich nicht ganz rausbekommen.
 

Nili

Member
18 Juni 2020
40
45
70
36
Köln
Ja, sehr packend solche Träume Hast du auch schon über Krafttiere recherchiert. Finde ich sehr spannend.